Neuer Trailer zu Five Nights at Freddy’s zeigt die Animatronics in Bewegung

von Robin S.
4 Komentare:

Der Five Nights at Freddy’s Film hat uns bereits lange warten lassen. 2015 erwarb Warner Bros. Entertainment erstmals die Rechte an der Videospielreihe. Nach einem ersten Versuch die Spieleserie in einen Film zu machen, gab Warner Bros. die Rechte an Blumhuse Productions weiter, welche Chris Columbus in den Stuhl des Regisseurs setzten. 2021 verließ Chris Columbus wieder das Projekt, wurde aber 2022 schließlich von Emma Tammi ersetzt, unter welcher nun am 27. Oktober die finale Fassung von Five Nights at Freddy’s in den US-Kinos erscheinen wird. Hierzulande erscheint der Film bereits einen Tag früher.

Nun hat Universal Pictures den zweiten Trailer zur Kinoverfilmung von Five Nights at Freddy’s auf ihrem YouTube-Kanal veröffentlicht. Dieser startet mit einem Einbruch in die ikonische Pizzeria von Freddy Fazbear und zeigt erstmals, wie sich die Figuren durch die Gänge des Lokals bewegen. Blut und Gore lassen die Bilder bisher vermissen, da die Trailer aber womöglich an die breite Masse gerichtet sind, können diese auch absichtlich rausgelassen worden sein. Nichtdestotrotz endet der zweite Trailer mit einem guten Blick auf die Figure Springtrap, welche den Protagonisten, gespielt von Josh Hutcherson (Die Tribute von Panem), in Angst und Schrecken versetzt.

Wie hat euch der Trailer gefallen? Freut ihr euch auf Verfilmung der ikonischen Horrorspielereihe? Wir lassen uns auf jeden Fall überraschen und sind voller Hoffnung, dass Five Nights at Freddy’s zumindest ein spannender Abendfüller werden kann.

Das wirst Du auch mögen:

4 Komentare:

Der Exorzist – Bekenntnis ab heute im Kino - Gaming Magazin - Games-Mag - Gaming News and Gaming Reviews 5. Oktober 2023 - 8:01

[…] ein Begriff sein sollte. Erstmals 1973 erschienen wurde der Film schnell zu einem der beliebtesten Horrorfilme aller Zeiten, was vor allem an den technisch aufwändigen Effekten und der für die Ära gruseligen […]

Antwort:
Einfach ein weiterer Conjuring-Film – The Nun 2 Kritik - Gaming Magazin - Games-Mag - Gaming News and Gaming Reviews 5. Oktober 2023 - 11:01

[…] ich bin Fan des langlebigen Horror-Franchise. Aus diesem Grund musste ich mir den Film unbedingt im Kino ansehen und das, obwohl ich den ersten […]

Antwort:
Five Nights at Freddy’s ab heute im Kino - Gaming Magazin - Games-Mag - Gaming News and Gaming Reviews 26. Oktober 2023 - 10:42

[…] Five Nights at Freddy’s ist nicht nur ein Horrorspiel, es ist ein Phänomen. Erstmals im Jahre 2014 erschienen hat das Spiel von Scott Cawthon für eine Flut an Inhalten auf YouTube gesorgt. Zahlreiche Content Creator haben sich den Herausforderungen und dem Horror des Spiels gestellt. Damit konnte sich Five Nights at Freddy’s schnell eine große Fanbase aufbauen. Bis heute zählt das Franchise 6 Hauptteile, sowie eine Menge an Spin-Off Titeln darunter VR-Spiele oder sogar Simulatoren. […]

Antwort:
Poppy Playtime: Kapitel 1 im Test – Jetzt fliehen wir auch auf der PlayStation vor Huggy Wuggy - Gaming Magazin - Games-Mag - Gaming News and Gaming Reviews 6. Februar 2024 - 9:18

[…] Variation und Vielfalt des Genres schätzen. Egal zu welcher Seite ihr gehört, einige Spiele wie Five Nights at Freddy’s oder Poppy Playtime sind trotz der Kontroversen richtig gute Spiele, die es geschafft haben, eine […]

Antwort:

Laß einen Kommentar da:

Um dir ein optimales Erlebnis zu bieten, verwenden wir Technologien wie Cookies, um Geräteinformationen zu speichern und/oder darauf zuzugreifen. Wenn du diesen Technologien zustimmst, können wir Daten wie das Surfverhalten oder eindeutige IDs auf dieser Website verarbeiten. Wenn du deine Zustimmung nicht erteilst oder zurückziehst, können bestimmte Merkmale und Funktionen beeinträchtigt werden. Näheres findest Du in unserer Datenschutzerklärung Akzeptieren Mehr erfahren