0

Die Embracer Group kaufte erst kürzlich die westlichen Spielestudios, wie auch Marken von Square Enix und gab dabei gerade einmal 300 Millionen Dollar aus. Ein Schnäppchen, könnte man meinen. Dieser Kauf ist jedoch nur eine Übernahme von vielen, welche die Gruppe in den letzten Jahren getätigt hat. Embracer ist hier aber nicht alleine, schließlich ist der Kauf von Bungie durch Sony oder der Kauf von Activision Blizzard durch Microsoft mehr als einmal in den Schlagzeilen gewesen. Wer wurde denn aber jetzt bereits gekauft, wer ist in Gesprächen und wer könnte zukünftig übernommen werden? In der neusten Folge unseres Podcasts gehen wir diesen Fragen auf den Grund. Wir sind hierbei ich (Robin) und unser Redakteur Micha, wobei wir beide auch unsere Wunschkäufe ins Gespräch bringen. Für genaue Inhalte hört ihr jetzt aber am besten selbst hinein!

Hier könnt ihr euch das Gespräch in voller Länge auf YouTube ansehen:

Weiterhin ist das Gespräch auch auf Spotify verfügbar:

About author

Robin S.

Robin ist zwar mit Nintendo aufgewachsen, ist aber Zuhause auf der PlayStation und spielt, was ihm vor die Füße kommt. Auch sammelt er gerne physische Spiele und ist begeistert von wunderschönen Steelbooks.

Loading...