Das müsst ihr zu The Legend of Zelda: Skyward Sword HD wissen!

0

Die Nintendo Direct vom 17. Februar konnte leider mit keinen neuen Informationen zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 überraschend, trotzdem hatte Nintendo etwas anderes im Gepäck. The Legend of Zelda: Skyward Sword HD heißt die Neuauflage des letzten Wii-Ablegers, dass wir diesen Sommer auf der Nintendo Switch erleben können. Außerdem steht das Remastere ganz im Zeichen des 35. Jubiläums der langlebigen Nintendo Reihe. Was aber wissen wir zu The Legend of Zelda: Skyward Sword HD?

The Legend of Zelda: Skyward Sword HD wird kein Remake, dafür aber ein Remaster! Mit anderen Worten wird sich das Spiel keine großen Freiheiten nehmen und bleibt somit im Grunde dem Original komplett treu. Was sich aber ändern wird ist eine höhere Auflösung, was besonders im Trailer deutlich wird. Ob Fan der Bewegungssteuerung ist oder nicht, auch hier hat Nintendo einige Neuerungen angekündigt. So wurde die Bewegungsteuerung an die Joy-Cons der Switch angepasst. Aber auch wenn ihr nicht gerade angetan von der Bewegungssteuerung seid, könnt ihr das ganze Spiel nur mit den Knöpfen der Joy-Cons oder einem Controller durchspielen. Besonders Besitzern der abgespeckten Nintendo Lite könnte diese Änderung zusagen, da diese nicht die Möglichkeit haben, Joy-Cons abzunehmen und die Bewegungssteuerung zu nutzen. Kommen wir nun noch zur letzten aber auch wichtigsten Information: The Legend of Zelda: Skyward Sword HD erscheint am 6. Juli 2021 exklusiv für die Nintendo Switch!

Das sind alle Informationen, die wir bis zu diesem Zeitpunkt zu The Legend of Zelda: Skyward Sword HD für euch parat haben. Sollten Nintendo weitere Information preisgeben, werden wir diese natürlich gerne auch weiterhin an euch herantragen.

Bevor wir es vergessen: Neben dem Spiel wird es auch exklusive Joy-Cons geben, deren Design dem Master Sword und dem Hylia Shield angepasst wurden:

 

Hinterlasse einen Kommentar