Die gamescom experience 2020

0

Wir freuen uns dir heute weitere Details zur gamescom 2020 vorzustellen.
In den vergangenen Wochen haben wir intensiv daran gearbeitet, dass Ende August wieder die ganze Games-Welt über die gamescom und die neusten Games spricht. Freut euch auf die besten Spiele, Ankündigungen, Weltneuheiten, Events, Esport-Turniere und Sonderaktionen.

Wir bauen die erfolgreichen bestehenden digitalen Formate wie gamescom: Opening Night Live, gamescom studio und gamescom now aus. Zudem haben wir etliche neue Angebote entwickelt, mit denen die gamescom vom 27. bis 30. August 2020 auch dieses Jahr zum HEART OF GAMING wird:

  • gamescom now
    der Content-Hub für alle Weltpremieren, News, Games und Events
  • gamescom Shows
    gamescom: Opening Night Live – die spektakuläre Eröffnungs-Show mit Geoff Keighley am 27. August
    gamescom: Awesome Indies – alle Highligts aus der Welt der Indies
    gamescom: Daily Show – alle Highlights des Tages aus allen Kanälen
    gamescom: Best of Show – der Überblick über die gamescom 2020 inklusive Verleihung des gamescom awards
  • gamescom Studio
    das Event für alle Hintergründe zu den Premieren, live von den Publishern
  • devcom digital conference
    der Treffpunkt für alle Entwicklerinnen und Entwickler von Games vom 17. bis 30. August

Über weitere Details rund um die Gestaltung und Inhalte der einzelnen Shows informieren wir euch laufend auf unseren Social Media Kanälen und auf www.gamescom.de.

Die gamescom wird mit zahlreichen offiziellen Partnern zusammenarbeiten, die eigene Veranstaltungen und Aktionen durchführen. Diese Events werden wiederum bei gamescom now und in den Show-Formaten der gamescom aufgegriffen. gamescom now ist also DER zentrale Hub für alle Zeitpläne, Streams und Infos – so bekommst du auch sicher jedes Highlight mit! Hier gibt es auch alle eigenen Formate der gamescom wie die gamescom: Opening Night Live zu sehen.

Mit Themenbereichen wie Let’s Player, Esport, Cosplay, Indies oder Merchandise findest du hier die Games-Welt auf dem zentralen Portal in ihrer ganzen Vielfalt.
Da wir die gamescom für so viele Fans wie möglich weltweit erlebbar machen wollen, muss für den Besuch von gamescom now kein Ticket gekauft werden.

Wir freuen uns auf dich und die gamescom 2020!
#up4gamescom