Yooka-Laylee – Release bekannt, neuer Trailer

0

Team 17 und Playtonic Games haben heute jede Menge Updates zum mit Spannung erwarteten Open-World-Jump’n‘Run Yooka-Laylee veröffentlicht.

Yooka-Laylee wird am 11. April 2017 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen und kann ab sofort für 39,99€ als digitale und als physische Version bei allen teilnehmenden Händlern vorbestellt werden. Kickstarter-Unterstützer werden bald eine Upgrade-Möglichkeit auf eine physische Version erhalten. Das Vorbesteller-Angebot enthält einen sofortigen Zugang zu der Yooka-Laylee Toybox, die Spielern im Rahmen eines eigenständigen Sandbox-Erlebnisses einen Vorgeschmack auf die Spielmechaniken des Jump’n’Runs gibt, ohne das eigentliche Hauptspiel zu spoilern.

Keine WiiU-Version aber dafür Switch?

Playtonic hat außerdem Neuigkeiten zur Wii U Version von Yooka-Laylee veröffentlicht und bestätigt, dass sich die Entwickler mit einer Veröffentlichung des Spiels für die kommende Nintendo Switch Plattform befassen.

Das sagt der Entwickler:

„Leider müssen wir mitteilen, dass wir trotz unserer Bemühungen auf unerwartete technische Probleme gestoßen sind, die es uns unmöglich machen, Yooka-Laylee wie ursprünglich geplant für die Wii U zu veröffentlichen“, sagt Gavin Price, Studio Direktor, Playtonic Games.

„Wir können aber bestätigen, dass wir eng mit Nintendo an der Möglichkeit arbeiten, Yooka-Laylee für Nintendo Switch™ zu veröffentlichen. Wir freuen uns, dass wir dieser Option nachgehen können und werden weitere Details dazu 2017 veröffentlichen. Natürlich bieten wir jedem Kickstarter-Unterstützer, der sich für die Wii U-Version hat vormerken lassen, die Möglichkeit, auf eine der anderen Versionen, die am 11. April 2017 erscheinen werden, umzusteigen – oder auf die Nintendo Switch™ Version zu warten, wenn wir weitere Details 2017 bekannt geben werden. Wir danken allen Spielern für ihre unglaubliche Unterstützung.“

Playtonic und Team 17 haben heute auch eine neue Welt für das tierische Kumpel-Duo zum Erforschen enthüllt: Capital Cashino. Wie bei allen fünf Welten in Yooka-Laylee bietet Capital Cashino nicht nur eine visuell beeindruckende Szenerie, sondern auch ein umfangreiches Spielerlebnis mit zahlreichen Herausforderungen und einem aufregenden Gameplay-Twist: Spieler müssen Casino Tokens gewinnen, um diese beim Bankier gegen wichtige Pagies einzutauschen.

Trailer:

Weitere Informationen für Kickstarter-Unterstützer, die auf die physische Box-Version umsteigen oder von der Wii U-Version zu einer anderen Plattform wechseln wollen, werden bald bekannt gegeben. Yooka-Laylee wird für Xbox One, PlayStation 4, PC, Mac und Linux am 11. April 2017 erscheinen. Weitere Details zur Version für Nintendo Switch werden in Kürze veröffentlicht.