Wolfenstein – Uncut Zocker müssen jetzt ganz stark sein

0

Wie Bethesda Softworks in ihrem Blog bekannt gibt, lässt sich die internationale Fassung von Wolfenstein: The New Order in Deutschland und Österreich nicht aktivieren. Die Gewaltdarstellung bleibt in allen Fassungen die gleiche, nur werden in „unserer“ Version Hakenkreuze und ähnliche verfassungsrechtlich verbotene Symbole entfernt.

Der Schutz den Bethesda verwendet nennt sich Geo-Lock. Es ist bis jetzt nur die PC-Fassung betroffen die Konsolenversionen sind hiervon ausgenommen. Bestellungen müssen storniert oder geändert werden – na wir findet ihr das?

Hinterlasse einen Kommentar