ViewSonic VX3418-2KPC 34 Zoll Monitor im Test – Willkommen im Cockpit

0

Es steht was Großes an…und das im wahrsten Sinne des Wortes. Wir durften uns über ein Testmuster von ViewSonic freuen, die uns mit einem ViewSonic VX3418-2KPC 34 Zoll Gaming Monitor ausgestattet haben. Im Vergleich zu unseren vorherigen Monitor ein absolutes Brett – ob das unser Schreibtisch mitmacht und viele weitere spannende Funktionen erklärt euch unser folgender Testbericht.

Bis jetzt arbeitete seit Jahren ein „normaler“ Monitor mit einer Diagonale von 68 cm bei uns. Doch nun sollen unsere Augen was anderes sehen und beim täglichen Arbeiten besonders umgarnt werden. Grund dafür ist ein neuer Bewohner im Zockerzimmer, der mit all seiner Größe unseren Schreibtisch einnehmen wird. Der ViewSonic VX3418-2KPC 34 Zoll Monitor ist schon im Karton ein Brecher und zeigt sich auch beim Auspacken mit dem ersten Wow-Effekt. Der Unterschied ist nicht nur klar zu bemerken, er ist augenscheinlich auch sehr sehr groß. Zunächst einmal stellen wir uns die Frage: Wie sollen unsere Augen das verarbeiten? Und es fällt schnell auf: Die Augen reagieren verdammt schnell auf die neue Bildschirm-Situation. Ein Curved-Monitor ist trotzdem zunächst eine ziemlich große Umstellung, an die wir uns ein wenig gewöhnen müssen. Das Ultrawide-Display mit 34 Zoll ist brutal mächtig und bringt euch Kino-Atmosphäre mit einer schnellen Bildwiederholfrequenz von 144 Hz und einer MPRT-Reaktionszeit von 1 ms.

Doch kommen wir erstmal zum Auspacken – der Monitor ist gut und sicher verstaut und muss erstmal mit Wucht aus dem Karton befreit werden. Nachdem wir unseren Schreibtisch ein wenig aufgeräumt und Platz geschafft haben, kann er seinen neuen Platz einnehmen. Das Anschließen ist schnell gemacht, auch wenn die Anschlüsse etwas besser platziert hätten werden können. Man kommt schlecht ran und muss ein wenig fummeln bzw. den Monitor hin und her bewegen. Sind die Kabel aber einmal drin ist alles gut – genauso verhält es sich mit den Einstellungen am Monitor selbst. Die Tasten dafür sind an der Seite ein wenig zu weit hinten und man verdrückt sich leicht – aber auch das ist nur eine Gewöhnungssache. Zum Start haben wir direkt die Bildeinstellungen nach unseren Wünschen eingestellt und unseren neuen Monitor mit einem HDMI Kabel an den PC angeschlossen. Der Monitor verfügt über zwei 2.0 HDMI und zwei Display Port Anschlüsse und bietet eine Maximal Auflösung von 3440 x 1440 Pixel an. Außerdem bietet er HDR 10 Unterstützung und WQHD Auflösung an. Was für Konsolen-Zocker ganz wichtig ist – der ViewSonic VX3418-2KPC 34 Zoll Gaming Monitor bietet 120 Hz Unterstützung an und ist somit für die Playstation 5 und Xbox Series X geeignet.

Mit einem Format von 21:9 verfügt der Curved-Monitor über ein unglaublich ausfüllendes Bild mit einer Diagonale von satten 86,4 cm. Neben den schon oben erwähnten Anschlüssen bietet der Monitor noch einen 3,5 mm Audio-Ausgang und verfügt über zwei 5 Watt Stereolautsprechern. Der Sound ist absolut ausreichend und kommt bei Anschluss von Boxen natürlich noch besser rüber. Der Sound wird erkannt und automatisch eingeschaltet. Die Monitor hat schon bei der Auslieferung für uns den besten Stand und steht perfekt auf unseren Schreibtisch – wer es aber lieber anders mag der kann ihn in der Höhe verstellen und nach Wunsch neigen. Ein Blaulichtfilter sowie die Flicker-Free Technologie soll Kopf- und Augenschmerzen vorbeugen. Wir haben den Monitor nun schon ein paar Wochen im Test und haben bislang keinerlei Beschwerden entdeckt. Für uns ein angenehmes Arbeiten entweder beim Berichte schreiben oder Zocken. Und das haben wir natürlich auch direkt ausprobiert.

Da wir stolzer Besitzer des Xbox Ultimate Game Pass sind haben wir die Möglichkeit Xbox Games auch auf dem PC zu spielen, und das sogar mit der coolen Cloud Gaming Funktion. So haben wir die Titel Psychonauts 2 und FIFA 22 gespielt und waren schlichtweg begeistert. Ein farbenfrohes und sattes Bild welches keine Wünsche offen lässt. Die HDR Unterstützung ist ebenfalls gelungen , sollte aber bei gewissen Spielen runtergeschaltet werden. Aber das ist ja auch bei normalen Fernsehern so und im Internet nachzulesen. Beim Zocken merkt man keinerlei Schlieren oder Bewegungsunschärfe. Spiele wie FIFA 22 laufen flüssig und perfekt und machen Lust auf mehr. Da kann man den normalen Fernseher an der Wand schon mal durchaus eine Pause gönnen. Aber wir arbeiten eher am PC, aber werden jetzt sicher auch öfters mal den Gamepad rauskramen und zocken. Die Vorsteinstellungen in der View-Mode sind schon gut gewählt, aber können natürlich nach euren Wünschen geändert werden. Egal ob man eher warme oder kalte Farben mag oder doch ein wenig die Helligkeit reduziert. Es gibt aber auch direkt Voreinstellungen für Movies oder Gaming.

Wir haben uns voller Spaß eine Menge Ultrawide 21:9 YouTube Videos reingezogen und haben uns wie im Kino gefühlt – leider bieten nicht alle Videos diese Unterstützung – aber wenn doch dann ist es eine Augenweide und es fehlt nur noch Popcorn und Cola. Dank der Super-Clear Technologie ist der Blickwinkel von jeder Stelle gleich. Egal ob ihr dabei von oben, unten, von vorne oder von der Seite auf den Bildschirm schaut. Mit einer Darstellung von satten 16.7 Millionen Farben und einer Helligkeit von 300 cd/m² (typ) bietet der ViewSonic VX3418-2KPC 34 Zoll Gaming Monitor ein unglaubliches lebendiges und scharfes Bild. Der Monitor ist bei Amazon für 509 Euro zu haben und ist der perfekte Begleiter für Leute die sich das Kino auf ihren Schreibtisch holen wollen. ViewSonic wird im weiteren Verlauf noch weitere neue Monitore veröffentlichen, die sollen auch UHD sowie HDMI 2.1 Unterstützung mitbringen. Auch diese Monitore werden wir hoffentlich bei uns im Testlabor haben und euch dann ausführlich vorstellen. Ein großes Dankeschön geht noch mal raus an ViewSonic für die Bereitstellung des Musters.

Fazit:

Der ViewSonic VX3418-2KPC 34 Zoll Gaming Monitor ist eine Bereicherung für jeden Arbeitsplatz und eine absolute „Wucht“. Mit einer riesigen Bildschirmdiagonale von 86,4 cm und einem Bild-Modus von 21:9 bietet der Monitor Ultrawide, HDR10 und 144 Hz sowie 120 HZ Unterstützung an. Die vielen Einstellmöglichkeiten lassen keine Wünsche offen und sorgen für das beste Bild nach euren eigenen Ansprüchen. Holt euch mit dem ViewSonic Monitor echte Kino-Atmosphäre auf dem Schreibtisch und genießt lebendige Farben und Bilder. Egal ob beim Zocken oder Arbeiten – der Monitor wird euch begeistern und kann auch beim Preis absolut überzeugen. Auch wenn die Anschlüsse ein wenig schlecht zu erreichen sind bietet uns ViewSonic ein Highlight Produkt an was ihr euch bedenkenlos empfehlen können.

Die technischen Details im Überblick:

  • Display
    Bilddiagonale: 34
  • #N/A
    Anzeigefläche (H/V): 34
    Panel: VA-Technologie
    Native Auflösung: 3440 x 1440
    Bezeichnung Auflösung: UltraWide QHD
    Kontrastverhältnis (nativ): 4,000:1 (typ)
    Kontrastverhältnis (dyn.): 80M:1
    Lichtquelle: LED
    Helligkeit: 300 cd/m² (typ)
    Darstellbare Farben: 16.7M
    Farbtiefe: 8 bit (6 bit + FRC)
    Seitenverhältnis: 21:9
    Reaktionszeit (MPRT): 1ms
    Betrachtungswinkel (H/V): 178º horizontal, 178º vertikal
    Lebensdauer Hintergrundbeleuchtung: 30000 H (Min)
    Krümmung: 1500R
    Aktualisierungsrate: 144
    Adaptive Sync: Ja
    Blaulichtfilter: Ja
    Flimmerfrei: Ja
    Farbraum: NTSC: 72% size (Typ)
    sRGB: 104% size (Typ)
    Pixelgröße: 0.232 mm (H) x 0.232 mm (V)
    Oberflächenbehandlung: Blendfrei, Hartbeschichtung (3H)
    Mac® Auflösung (max): 3440×1440
    PC Betriebssystem: Windows 10 zertifiziert; macOS getestet
    Mac® Auflösung (min): 3440×1440
    HDMI 2.0: 2
    DisplayPort: 2
    Stromversorgung Eingang: Externer Netzadapter
    Eco-Modus (optimiert): 27.6W
    Verbrauch (typisch): 34W
    Verbrauch (max.): 40W
    Spannungsversorgung: AC 100-240V, 50/60 Hz
    Standby: 0.5W
    Netzteil: External
    Kabelorganisation: Ja
    Bildschirm-Anzeige: Eingangsauswahl, Audioeinstellung, Ansichtsmodus, Farbeinstellung, manuelle Bildeinstellung, Setup-Menü
    Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend): 20% to 90%
    Vertikalfrequenz: HDMI (v2.0): 48 ~ 100Hz, DisplayPort (v1.4): 48 ~ 144Hz
    Neigung (vorwärts/rückwärts): -5º / 10º
    Gerät ohne Standfuß (lbs): 11.9
    Versandgewicht (lbs): 22.5
    Gerät ohne Standfuß (Kg): 5.4
    Versandgewicht (Kg): 10.2
    Gerät (in.): 31.8 x 18.2~21.35 x 13
    Gerät ohne Standfuß (in.): 31.8 x 14.2 x 4.9
    Gerät (mm): 806 x 462.33~542.33 x 331
    Gerät ohne Standfuß (mm): 806 x 362 x 125
    LIEFERUMFANG: VX3418-2KPC x1, 3-poliger Stecker (IEC C13 / CEE22) x1, DisplayPort-Kabel (v1.2; Stecker-Stecker) x1, AC/DC-Adapter x1, Schnellstartanleitung x1
    Entsorgung: Bitte entsorgen Sie es in Übereinstimmung mit den örtlichen, staatlichen oder bundesstaatlichen Gesetzen.
    Garantie: *Die angebotene Garantie kann sich von Markt zu Markt unterscheidens
  • Kompatibilität
    PC Auflösung (max): 3440×1440
Hinterlasse einen Kommentar