0

ViewSonic, ein weltweit führender Anbieter visueller Produktlösungen, erweitert erneut seine erfolgreiche Serie an ELITE Gaming-Monitoren. Heute stellt das Unternehmen mit dem XG251G einen Gaming-Bildschirm vor, der mit einer Größe von 25 Zoll zwischen den extrem weit verbreiteten 24 Zoll-Modellen und den noch eher dünn gestreuten 27 Zoll-Modellen liegt. Der ELITE XG251G verfügt über ein SuperClear IPS-Panel mit rasanten 360Hz und unterstützt VESA HDR 400 sowie Nvidia Reflex und G-Sync. Zudem bietet der Monitor mit 1ms eine extrem kurze GtG-Reaktionszeit und eignet sich somit auch für professionelle Gamer. Der ViewSonic ELITE XG251G ist ab Januar für 899 Euro (UVP inkl. MwSt.) im Handel verfügbar.

Schneller ist keiner im Rennstall von ViewSonic: Der erfolgreicher Hersteller von Beamern und Displays startet heute mit dem XG251G ein absolutes Highspeed-Modell für ambitionierte Gamer und ausgewachsene Gaming-Profis. Das SuperClear IPS-Panel stellt 16,7 Millionen Farben naturgetreu dar (99% sRGB-Farbraum). Zudem leistet das Displays einen starken nativen Kontrast von 1.000:1 und liefert eine hohe Helligkeit (400 cd/m2). Für eine jederzeit perfekte Darstellung von Details und Action sorgen die FHD-Auflösung (1.920 x 1.080), VESA HDR 400 und Nvidia G-Sync. Auch die extrem schnelle Bildwiederholungsrate von 360Hz und eine sehr kurze GtG-Reaktionszeit von 1ms verschaffen Freizeit-Gamern und Profis stets eine Vorteil gegen schwächer aufgestellte Gegner.

Nvidia Reflex reduziert die Systemlatenz durch eine innovative Kombination von Grafikprozessoren mit Spieleoptimierungen. Der Nvidia Reflex Low Latency-Modus verbessert die Genauigkeit und Reaktionsschnelligkeit, da man die Maus direkt an den Monitor anschließen kann um den geringsten Input Lag zu erzeugen. Äußerst praktisch sind auch die zahlreichen Anschlüsse, die den Gamer auch zu einem sehr flexiblen Monitor für den Alltag machen. Zwei HDMI-Ports (2.0), ein DisplayPort (1.4) sowie ein leistungsfähiger USB-Hub der Version 3.2 (1 up, 3 down) lassen keine Wünsche offen. Auch wenn mal kein Headset zur Hand ist, müssen die Gamer nicht auf Sound verzichten, denn der XG251G kommt mit zwei integrierten 2 Watt-Stereolautsprechern. Um auch in Sachen Ergonomie keine Wünsche offen zu lassen, kann der Monitor individuell eingestellt werden: Der Neigungswinkel beträgt  -5 bis + 20 Grad, man kann das Display um 60 Grad drehen sowie um die eigene Achse ins Hochformat rotieren. Auch die Höhe kann um 120 mm angepasst werden. Zudem garantiert die TÜV Low Blue Light-Zertifizierung eine minimale Ermüdung der Augen auch bei langen Sessions.

Über ViewSonic

ViewSonic wurde 1987 in Kalifornien gegründet und ist seit über 30 Jahren ein weltweit führender Anbieter visueller Lösungen. Als Innovator und Visionär hat ViewSonic Menschen kontinuierlich inspiriert, „den Unterschied zu sehen“. Das Portfolio umfasst Produkte wie Monitore, kommerzielle Displays, interaktive ViewBoard-Displays, Touch-Bildschirme und Beamer in Kombination mit erstklassiger Software und Services, einschließlich des innovativen Software-Ökosystems myViewBoard für digitale Whiteboards.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.viewsoniceurope.com/de

About author

Markus

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag

Loading...