Verkaufszahlenprognose: Battlefield 1 & Titanfall 2

0

Electronic Arts schätzt, dass rund 15 Millionen Exemplare des mit Vorfreude erwarteten Spiels Battlefield 1 verkauft werden. Titanfall 2 soll zwischen 9 und 10 Millionen mal verkauft werden.

 

Electronic Arts hat geschätzte Verkaufszahlen für Battlefield 1 und Titanfall 2 bekanntgegeben. Aus dem Finanzreport für 2017 lassen sich auch die Prognosen des Publishers von den im Herbst erscheinenden Spielen Battlefield 1 und Titanfall 2 herauslesen. CFO Blake Jorgensen erklärte, dass man trotz des momentanen Hypes von den standardmäßigen Battlefieldeinnahmen ausgehe. In Zahlen bedeutet das eine Verkaufszahl knapp unter der 15 Millionenmarke.
Bei Titanfall 2 hingegen geht man von einer gesteigerten Verkaufszahl in Bezug auf den Vorgänger aus. Titanfall 2 soll sich bis zu 10 Millionen mal verkaufen. Der zweite Teil wird auch für die PS4 erscheinen.

Ob die Prognosen von Electronic Arts eintreffen wird sich am Ende zeigen. Es ist jedoch auffallend, dass EA trotz des momentanen Hypes um Battlefield 1 nicht von erhöhten Verkaufszahlen ausgeht, sondern sich an den Verkaufszahlen der Vorgänger orientiert.