0

Das Entwicklerstudio Dontnod Entertainment und der Publisher Focus Home Interactive veröffentlichte heute das erste von vier geplanten Entwicklungstagebüchern zu Vampyr auf Youtube.

In dem Video sehen wir neues Gameplay und neue Cutscenes, welche von verschiedenen Dontnod-Entwicklern kommentiert werden.

Vampyr wählt als Setting die Zeit um den ersten Weltkrieg. Unser Protagonist wird nach einem Biss selbst zu einem namensgebenden Vampir und muss sich so seinem neuen Schicksal in dieser erbarmungslosen Epoche stellen.

Der Entwickler Dontnod Entertainment ist bisher vor allem durch Life is strange und Remember me bekannt geworden und bewies hier ein Händchen für spannende Geschichten. Auch bei Vampyr besinnt sich das Studio erneut auf seine Stärken, so steht erneut eine spannende Geschichte mit vielen unterschiedlichen moralischen Entscheidungen im Fokus, so dass jeder Spieler seinen eigenen Weg einschlagen kann.

Vampyr hat noch keinen genauen Releasetermin, soll aber bereits im Laufe dieses Frühjahres 2018 für PS4, Xbox One und den PC erscheinen.

About author

Manuel Werner

Phew, was gibt es viel über mich zu erzählen. Seit früher Kindheit begeisterter Videospieler auf sämtlichen Systemen, außerdem stets offen für Brettspiele, Larp, Serien und allem anderen erdenklichen Geek-kram.

Loading...