0

Und schon wieder nähern wir uns dem nächsten Monat. Bereits raus aus dem Sommerloch, lassen die großen Spielmonate immer noch auf sich warten. Der September steckt jedoch voller Überraschungen und Titel, auf welche sich besonders Fans eingefleischter JRPGs freuen können. Ohne viel vorweg zunehmen, kommen aber auch Fans des Jojo Anime auf ihre Kosten. Und natürlich steht bereits ein heiß diskutiertes Remake in den Startlöchern. In dieser Top-Liste wollen wir euch unsere Top 5 Videospiele im September 2022 präsentieren. Achtet bitte darauf, dass es sich bei dieser Top-Liste um eine persönliche Auswahl handelt. Nicht alle großen Titel oder gar Highlights können demnach genannt werden. Fehlende Spiele oder eure Highlights lesen wir jedoch gerne in den Kommentaren! Jetzt genießt aber erstmal diese handverlesene Liste, voller neuer Videospiele im kommenden Monat.

Steelrising – 08. September 2022

Was wäre, wenn Louis XVI die Französische Revolution mithilfe einer Roboterarmee gewaltsam unterdrückt hätte? Diesem Gedankenspiel nimmt sich der Entwickler Spider in ihrem neuen Titel Steelrising nun an. Gepublisht durch Nacon, wird das neueste Spiel der Greedfall Entwickler Soulslike, welches auch stark auf Rollenspiel-Elemente setzt. Wir übernehmen die Rolle des Roboters Aegis. Neben einer tollen Umsetzung von Paris, treffen wir mit Aegis auf bekannte geschichtliche Persönlichkeiten wie Marie-Antoinette, Lafayette und Robespierre. Wie im Soulslike-Genre üblich, gibt es eine Menge Abkürzungen zu finden, eine düstere Stadt zu erkunden und eine alternative Geschichtsschreibung zu erleben. Das Erkunden wird zusätzlich von einem Enterhaken unterstützt, was vor allem eine stark vertikale Erkundung der Umgebungen erlaubt. Weiterhin kann der eigene Charakter komplett selbst gestaltet werden. Dies gilt für das Aussehen, sowie die einzelnen Fähigkeiten der Hauptfigur. Ob sich der Titel indessen aber mit anderen Titel des Genres messen kann oder es schafft, mit seiner eigenen DNA zu überzeugen, finden wir zum Release des Spiels heraus.

Steelrising erscheint am 08. September 2022 für die Xbox Series Konsolen, PlayStation 5 und auf dem PC.

Valkyrie Elysium – 29. September 2022

„Es begab sich vor langer Zeit, dass die Welt durch Ragnarök, die Prophezeiung vom Fall der Götter, am Rande der Vernichtung stand. Odin, Göttervater und Herrscher über alle Dinge, schuf mit letzter Kraft eine »Jüngerin der Erlösung«, die Walküre, und legte das Schicksal der Welt in ihre Hände. Hier beginnt nun die Legende einer neuen Walküre …“ Mit dieser Synopsis versucht uns der neueste Teil der VALKYRIE-Reihe zu überzeugen. Das Action-RPG verspricht ein ausgereiftes Kombo-System mit temporeichen und dreidimensionalen Kämpfen. Weiterhin setzt der Titel auf einen eigenen Grafikstil, welcher leicht an die sogenannte Cel-Shading Optik erinnert. Während Level jedoch sehr linear wirken, sollen wir unsere Waffen anpassen, wie auch verbessern können. Klingt so weit also nach einem klassische JRPG im Actionstil. Ob sich das Ganze jedoch aber so flüssig und gut spiel, wie in den Trailern gezeigt, bleibt abzuwarten. Fans von JRPG oder gar Action-RPG können aber bestimmt einen Blick riskieren. Wir sind jedenfalls gespannt auf den Titel von Square Enix.

Valkyrie Elysium erscheint am 29. September 2022 für die PlayStation 4, PlayStation 5 und auf dem PC.

JoJo’s Bizarre Adventure: All-Star Battle R – 02. September 2022

Hier könnte ich jetzt mit einem JoJo’s Bizarre Adventure Zitat beginnen, aber irgendwie habe ich Angst es komplett falsch zu machen. Was jedoch wohl wenig falsch machen wird, ist das kommende JoJo’s Bizarre Adventure: All-Star Battle R. Basierend auf dem ursprünglich 2014 erschienene All Star Battle, wird auch das neueste Spiel ein 2D-Fighter im Street Fighter Style. Es erwarten Spieler:innen 50 spielbare Charaktere aus dem gesamten Kosmos. In derselben Optik wie bereits der Anime gibt es kraftvolle Bilder zu bewundern und die berühmten Zeichen „ゴゴゴゴゴ“ zu beschwören. Weiterhin warten eine Vielzahl an verschiedenen Modis auf Spieler:innen. Neben einem klassischen Arcade-Modus, Online-Modus, Versus-Modus, Trainingsmodus und einem Galeriemodus, soll das Spiel den All-Star-Kämpfe-Modus in den Mittelpunkt rücken. Hier gilt es verschiedene Kämpfe zu gewinnen und einzigartige Objekte wie Skins freizuschalten. Neu sind sogenannte »Schlagstopp« und »Sprungschritte«, wobei auch Teil 6 das erste Mal umgesetzt wurde. Hoffentlich schafft es das Spiel, die Atmosphäre des Originalwerks in seiner Gänze einzufangen.

JoJo’s Bizarre AdventureAllStar Battle R erscheint am 02. September 2022 für die Nintendo Switch, Xbox One, Xbox Series Konsolen, PlayStation 4, PlayStation 5 und auf dem PC.

The Diofield Chronicle – 22. September 2022

Ihr habt Lust auf taktische Gefechte im September? The Diofield Chronicle will Square Enix nächster Taktiktitel werden und mit seiner Fantasy-Optik Fans des Genres begeistern. Auf der Webseite beschreibt der Publisher das Gameplay als Real Time Tactical Battle, also eine Art Kampfsystem in Echtzeit. Gemischt mit RPG-Elementen, erzählt das Spiel eine epische Geschichte von Krieg und Ehre. Nichts, was wir nicht bereits gesehen haben, durch die Einflüsse aus Fantasy, Mittelalter und Moderne in Kombination, können wir aber ein interessantes Setting erwarten. Spieler:innen dürfen ihre eigenen Truppen kommandieren und dadurch in die Rolle des Generals schlüpfen. Die detailreichen Umgebungen im Diorama-Stil versprechen zusätzlich ein Spiel, welches auch hübsch anzusehen wird. Wie aus Spielen der Fire Emblem Reihe gewohnt, gilt es auch in The Diofield Chronicle Stärken zu nutzen und Schwächen anzugreifen. Auch gilt es eine Vielzahl Fertigkeiten, Klassen und Ausrüstung anzupassen. Hoffentlich kann das Spiel nun auch mit Genre-Konkurrenten mithalten oder zumindest ein tolles Endprodukt abliefern.

The Diofield Chronicle erscheint am 22. September 2022 für die Nintendo Switch, Xbox One, Xbox Series Konsolen, PlayStation 4, PlayStation 5 und auf dem PC.

The Last of Us Part I – 02. September 2022

Eigentlich sollte The Last of Us Part I als Titel bereits genug über das kommende Adventure von Naughty Dog verraten. Es handelt sich hierbei um ein Remake des 2013 veröffentlichen Action-Adventures, in welchem wir gemeinsam mit Joel und Ally ein von Zombies verseuchtes Amerika durchqueren. An der Geschichte hat sich nichts geändert. Man fokussierte sich hauptsächlich auf die Grafik, welche durch verbesserte Charakter- und Gegnermodelle, verfeinerte Animationen und Mimik, detailliertere Umgebungen mit atmosphärischen und moderneren Licht- und Schatteneffekten, wie auch überarbeitete Explosions-, Rauch- und Zerstörungs-Effekte deutlich aufgewertet wurde. Der Zusatz Part 1 kommt daher, dass man sich stark am zweiten Part orientiert hat. Zudem ist das Grundgerüst des Spiels von Grund auf erneuert worden. Sonst könnt ihr natürlich die Unterstützung des Dual Sense Controller erwarten, ein neues UI und natürlich schnelle Ladezeiten. Auch ein Permadeath-Modus wurde dem Remake hinzugefügt. Wer es nicht mitbekommen hat: Rund um die Ankündigung des Spiels hat sich die Diskussion entfacht, wann ein Remake gerechtfertigt ist. The Last of Us Part I ist das erste Spiel, welches bereits so kurz nach dem Release des Originals als Remake auf den Markt kommt. Wir wollen keine Meinung dazu äußern, sind uns aber sicher, dass das Remake für viele Spieler:innen der perfekte Einstieg ins Universum wird und auch zu den Highlights im kommenden Monat gehört.

The Last of Us Part I erscheint am 02. September 2022 für die PlayStation 5. Zu einem späteren Zeitpunkt wird der Titel auch auf dem PC veröffentlicht.

About author

Robin S.

Robin ist zwar mit Nintendo aufgewachsen, ist aber Zuhause auf der PlayStation und spielt, was ihm vor die Füße kommt. Auch sammelt er gerne physische Spiele und ist begeistert von wunderschönen Steelbooks.

Loading...