Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin – Die neue Vision von Final Fantasy

0

Final Fantasy probiert gerne mal etwas neues aus und bedient sich des Öfteren Spin-Offs mit eigenständigen Geschichten und Spielelementen. Nun wagt sich Square Enix mit Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin in die Gefilde der Souls Spiele.

Mit der Erinnerung an ihren Kampf tief in ihren Herzen vergraben…

Jack und seine Verbündeten, Ash und Jed, brennen vor Entschlossenheit, das Chaos zu besiegen, als sie die Tore zum Chaos-Schrein aufstoßen. Doch es bleiben Zweifel – sind sie wirklich die Krieger des Lichts, die die Prophezeiung vorausgesagt hat?

Das Spielt stammt aus der Feder von Tetsuya Nomura und Kazushige Nojime, die beide gemeinsam mit Team Ninja das neue Spin-Off entwickeln. Team Ninja ist zudem nicht neu im Bereich des Souls Genre, da sie schließlich beide Nioh Spiele gemacht haben.

Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin erscheint 2022 für PlayStation 4/5, Xbox One/Series X und PC.

Ab dem 24. Juni 2021 wird eine Demo auf der PlayStation 5 veröffentlicht.

Trailer zum Spiel:

Hinterlasse einen Kommentar