Steel Rats – Charity-Versteigerung enthält 3 Meter hohes Metallbiest

1

Immer wieder gibt es große Sammler-Editionen, aber nie einen solchen Giganten aus Metall. Bevor sich die Spieler aufmachen, um die fiktive Welt von Steel Rats zu retten, ist es an der Zeit, etwas Gutes in der realen Welt zu tun. Tate Multimedia hat eine Wohltätigkeitsauktion für ihre einzigartige „Steel Rats: Super Turbo Ultimate Wrack & Ride Collector’s Edition“ ins Leben gerufen. Das Gebot beginnt bei 5.000€, um Geld für vier Wohltätigkeitsorganisationen aus aller Welt zu sammeln. Das Geld aus der Auktion geht an Gaming-Aid, Special Effect, Make a Wish und About Able Gamers.

Trailer:

Das steckt drin:

Dieses 3 Meter große, 800 kg schwere Ungetüm ist eine lebensgroße Vollmetall-Nachbildung des Screamer-Schrott-Roboters aus dem Spiel. Maßgefertigt wurde der riesige Roboter aus über 500 Metall-Einzelteilen aus Stahl und Schrott und dient gleichzeitig als voll funktionsfähige Demo-Station für das Spiel mit fünf funktionierenden LCD-Bildschirmen. Darüber hinaus enthält die Sammler-Edition „Wreck and Ride“ eine ganze Reihe offizieller Merchandise-Artikel, unter anderem einen limitierten Stahl-Benzinkanister, gebrandete Whiskygläser, ein T-Shirt, Aufkleber und Anstecknadel sowie drei Kopien des Spiels auf der Plattform nach Wahl.

Die Auktion startet heute via eBay mit dem Mindestgebot von 5.000€ und ist für Käufer in Europa, Japan und Nordamerika für die Dauer von zehn Tage verfügbar. Für alle Gebote, die über den Eröffnungsbetrag hinausgehen, werden 70 Prozent des Erlöses den 5.000€ hinzugefügt und zwischen den vier Wohltätigkeitsorganisationen aufgeteilt.