Sony – Cross-Play doch noch eine Option?

0

Offenbar ist das Thema Cross-Play trotz der eher zurückhaltenden Einstellung des japanischen Unternehmens noch nicht gänzlich vom Tisch. Auf der Gamelab-Konferenz in Spanien stand Shawn Layden, Präsident und CEO von Sony Interactive Entertainment America, Rede und Antwort und bestätigte, dass man derzeit noch die Optionen diesbezüglich prüfe:

Wir bekommen das mit. Wir schauen uns viele der Optionen an. Du kannst dir vorstellen, dass diese Situation mehr als nur ein Spiel betrifft. Ich bin zuversichtlich, dass wir zu einer Lösung kommen werden, die unsere Community versteht und akzeptiert, während sie gleichzeitig unser Geschäft unterstützt.“

Konkreter wurde der Sony-Chef in diesem Zuge allerdings nicht. Es bleibt also weiterhin spannend wie sich Sony zukünftig zuk Thema Cross-Play platzieren wird.