0

 

Mit Shadow of the Tomb Raider  wartet bereits im September diesen Jahres der letzte Teil der neuen Action-Adventure-Reihe aus dem Hause Square Enix auf. Nun äußerte sich Entwickler Eidos Interactive zum Schwierigkeitsgrad des Spiels und dieser soll nun deutlich anziehen.

So berichtete Game Director Daniel Chayer-Bisson, dass Shadow of the Tomb Raider das anspruchsvollste Spiel der jungen Heldin sein wird. Demnach wird bereits das reguläre Spiel eine größere Herausforderung bieten als die bisherigen Ableger.  So wolle man die Erfahrung, die Lara Croft in den vergangenen Teilen gesammelt hat, sehr gut in Szene setzen und dadurch das Abenteuer schwieriger gestalten.

Somit wird man laut Chayer-Bisson etliche Male „ins Gras beißen“, aber auch die Rätsel sollen es in sich haben. Das erste Puzzle wird demnach bereist den neuen Schwierigkeitsgrad gekonnt demonstrieren.

 Shadow of the Tomb Raider erscheint am 14. September 2018.

Loading...