0

Sea of Thieves ist erst seit wenigen Tagen auf dem Markt verfügbar und kommt schon mit zahlreichen Problemen daher. So stürmten zur Veröffentlichung knapp eine Millionen Speiler auf die Server, die dem Druck allerdings nicht standhielten und einige störende Probleme hervorrief (wir berichteten).

Entwickler Rare gab zuletzt bereits bekannt, dass man an den Fehlern und dem Server arbeiten würde. Gesagt, getan und so gab man unlängst mehrere Downtimes bekannt. Hier sollen die Server vorerst abgeschaltet werden um die helfenden Änderungen zu implementieren. Auf den Server könnt ihr somit  am Samstag, den 24. März 2018 sowie am Dienstag, den 27. März 2018 von 10.00 und 13.00 Uhr nicht zugreifen.  Am vergangenen Donnerstag wurde das Spiel zur gleichen Zeit ebenfalls schon einmal offline genommen.

Markus
About author

Markus

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag

Loading...