Rainswept bei uns im Test

Ein tiefgründiges Adventure

0

Rainswept ist ein Indie-Adventure aus der Feder von Frostwood Interactive. Zweckmäßige Grafik und ein simples Gameplay stehen einer düsteren, erwachsenen Geschichte gegenüber. Ob das bereits für eine Kaufempfehlung reicht klärt unser Test.

Mit dem Detektiv in das kleine Dorf

In Rainswept steuern wir den Detektiv Michael Stone. Dieser wird in das Dorf Pineview geschickt um an einem kniffligen Fall zu arbeiten. Für die lokale Polizei sieht es danach aus als wäre es ein klassischer Fall. Im Streit, so wird vermutet, wird der Ehemann seine Frau getötet haben um sich anschließend selbst hinzurichten.

Unser Detektiv sieht die Sache naturgemäß anders. Kleinste Details gilt es zu erforschen um die Wahrheit herauszufinden. Der Sheriff drängt zur Eile, schließlich soll in einer Woche das Stadtfest stattfinden und dieses gilt als große Einnahmequelle. Uns zur Seite gestellt wird die junge Polizistin Amy Blunt, mit ihr zusammen gilt es den Fall aufzuklären.

Selbst befangen

Hier sehen wir die Übersichtskarte von Pineview.

Unser ermittelnder Held hat selbst eine bewegte Geschichte hinter sich, deshalb geht er diesen Fall mit einer persönlichen Note an. Je weiter wir in der Geschichte voranschreiten, desto härter werden die Visionen und Albträume die unseren Helden plagen.

Der Detektiv wird nämlich von seiner verstorbenen Frau heimgesucht welche ihm zum Suizid drängt. Wozu lebt er den überhaupt noch wenn sein Lebenssinn verstorben ist?

Rainswept erzählt eine erwachsene Geschichte die uns tief berührt und zum Nachdenken anregt. Ist der Detektiv wirklich auf der Suche nach der Wahrheit oder möchte er nur seine eigenen Dämonen bekämpfen? Sind die ländlichen Einwohner nicht ganz hell auf der Platte? War es ein Doppelmord? Gab es eine dritte involvierte Person? Kann man trotz unglaublichen Tiefschlägen wieder aufstehen? Sein Glück finden? Weitermachen? Was ist der Sinn des Lebens?

 

Trailer:


Rainswept findet man für den PC via Steam

78.4%

Wir können das Adventure Rainswept allen geistig erwachsenen Zockern ans Herz legen. Klar die Grafik ist nur zweckmäßig, klar die Rätsel sind nicht wirklich schwierig aber dafür erhalten wir eine faszinierende Geschichte und Einblicke in ein Gefühlsleben das man selbst vielleicht gar nicht kennt. Daumen hoch!

  • Grafik 70%
  • Sound 81%
  • Atmosphäre 82%
  • Steuerung 80%
  • Umfang 79%