0

Es gibt Neuigkeiten zu Psychonauts 2! Denn heute hat Starbreeze bekanntgegeben, dass sie, zusätzlich zu der erfolgreichen Fig-Finanzierung, weitere Acht Millionen Dollar in das Spiel stecken und als Publisher fungieren werden. Somit sind die Schweden gleichzeitig auch der Hauptinvestor.

Ein guter Deal?

Im Gegenzug werden 85 Prozent der Erlöse des Spiel an Starbreeze gehen, sobald die Investionssumme gedeckt ist, geht der Anteil auf 60 Prozent runter. Das Spiel selbst soll voraussichtlich erst Ende nächsten Jahres für den PC, die PS4 und die Xbox One erscheinen.

Sobald es weitere Neuigkeiten zu Psychonauts 2 gibt, werden wir euch natürlich darüber berichten.

About author

Markus

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag

Loading...