Pokémon: Animierter Kurzfilm zu Bidiza veröffentlicht

0

Pokémon ist neben den Spielen auch durch den Anime unglaublich populär geworden. Hier in Deutschland ist zudem die Erstausstrahlung des Anime vor dem Release von Pokémon Rot und Blau datiert. Diese Tatsache hebt Pokémon in animierter Form hierzulande deutlich hervor, da mit großer Wahrscheinlichkeit der Anime für den „Pokémon-BOOM“ im Westen verantwortlich ist. Abseits dieser Spekulation verzeichnet Pokémon bereits 24 Filme, zählt man Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu in diese Reihe mit ein. Nun präsentiert Nintendo auf dem offiziellen Pokémon Youtube Kanal eine kleine Zugabe in Form eines Kurzfilmes, welcher sich rund um das Pokémon Bidiza dreht. „Bidiza gibt alle“ ist der Titel dieses animierten Kurzfilmes und steht jeder Person kostenlos zur Verfügung.

Unter dem Video heißt es:

Ein tollpatschiges Bidiza legt einen Zahn zu und stürzt sich Hals über Kopf in ein großes Abenteuer, um seinen Platz in der Welt zu finden.

Wer Interesse hat, sollte unbedingt einmal reinschauen. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Beitrags ist der Kurzfilm bereits online. Schon vor der eigentlichen Premiere sind die Kommentare voll mit positivem Feedback und Vorfreude:

Hier könnt ihr euch den Kurzfilm in voller Länge anschauen:

Hinterlasse einen Kommentar