PlayerUnknown’s Battlegrounds – Probleme mit Map Miramar

0

Erst kürzlich berichteten wir darüber, dass PlayerUnknown’s Battlegrounds auf der Xbox One endlich auch die Wüstenkarte Miramar spendiert bekommen hat. So war die Map bislang endlich seit Dezember 2017 auf dem PC verfügbar. Momentan befindet sich die Karte auf einem Test-Server, auf dem es zuletzt allerdings allerhand Probleme zu vermelden gab.

So berichteten zahlreiche Spieler, dass sie es gar nicht erst auf den Test-Server schafften. Diejenigen, denen es  auf den Test-Server gelang, mussten hingegen mit zahlreichen Problemen und Bugs rechnen. Man reagierte bei Entwickler Bluehole Studio aber schnell auf die zahlreichen Beschwerden der Spieler und nahm den Test-Server für einigen Stunden offline.

Nun soll die neue Map und der Server selbst wieder einwandfrei funktionieren. Die Test-Phase wird aufgrund der Verzögerung nun natürlich verlängert.