Playerunknown’s Battlegrounds – Entwickler verschenken Skin zum ersten Geburtstag

Der Überraschungshit Playerunknown’s Battlegrounds feiert in diesen Tagen seinen ersten Geburtstag. Als kleines Schmankerl können sich Spieler des Battle-Royal-Spiels über ein exklusives Ingame-Item freuen. Hierbei handelt es sich konkret um den Waffen-Skin „Year One – SCAR-L“, der weder gehandelt noch zerstört werden kann. Um diesen Skin eurem Inventar hinzuzufügen, müsst ihr nichts weiter tun als euch bis zum 1. Mai einzuloggen.

PUBG startete am 23. März 2017 in die Early-Access-Phase und konnte seither Millionen Spieler begeistern. Auch der Entwickler bedankte sich im Zuge des ersten Jubiläums bei den Fans: „All das erreichten wir nur durch eure Unterstützung und Großzügigkeit! Es ist schwierig, die Dankbarkeit, die wir gegenüber unseren Spielern empfinden, angemessen auszudrücken. Für manche Dinge gibt es einfach keine passenden Worte“.