Online BlackJack – ein profitabler Zeitvertreib?

0

Online Blackjack stellt eines der beliebtesten Spiele bei Online Casinos dar und wird dementsprechend immer häufiger gespielt. Wer Online Blackjack spielt, gewinnt allerdings nicht immer, denn viele Spieler beachten nicht die Anwendung der richtigen Strategie. Welche Methoden in die eigene Online Blackjack Strategie aufgenommen werden sollten, wird daher in den nachfolgenden Absätzen genauer in Erfahrung gebracht. Außerdem wird hier auf die wertvollsten Tipps und Tricks eingegangen, welche tatsächlich weiterhelfen können. So wird Online Blackjack zu einem Zeitvertreib, welcher sogar profitabel sein kann! Beachtet werden sollte allerdings stets, dass Online Blackjack nicht gleich profitabel ist. Es wird einiges an Übung und Zeit abverlangt, bis die eigene Strategie so weit angepasst ist, dass das Spielen tatsächlich zu einem Profit führt. Zudem sollte beachtet werden, dass der Profit nicht immer so hoch ausfällt, wie dieser von einigen Online Casinos angepriesen wird. Gerade zu Beginn bleibt dieser meist noch klein.

Die Auswahl des richtigen Online Casinos

Das passende Online Casino zu finden, stellt nicht immer eine leichte Herausforderung dar, denn der Markt an Online Casinos ist größer denn je. So gibt es unter den Online Casinos auch eine ganze Reihe an unseriösen Anbietern, welche fragwürdige Geschäftspraktiken anwenden. Blackjack wird bei diesen Online Casinos definitiv nicht zu einem profitablen Zeitvertreib, sondern viel schneller zu einem Verlustgeschäft. Daher sollte im Voraus ausreichend Recherche stattfinden, um ein Online Casino zu finden, welchem vertraut werden kann. Unter den Bonusangeboten auf black-jack.com lässt sich beispielsweise ein seriöses Online Casino finden. Für die bekanntesten Anbieter stehen hier lukrative Einzahlungsprämien zur Verfügung. Beachten Sie in diesem Zusammenhang jedoch die jeweiligen Umsatzbedingungen. Die Wahl des passenden Online Casinos sollte stets den ersten Schritt in Richtung des profitablen Spielens von Blackjack darstellen. Beachtet werden sollten unter anderem die Auszahlungslimits, Gebühren, welche bei Transaktionen anfallen und die Zuverlässigkeit des Kundenservices. Zudem kommt es natürlich auch auf die Auswahl an Blackjack Spielen bei dem jeweiligen Online Casino an. Diese sollte den eigenen Anforderungen entsprechen und dementsprechend vielfältig ausfallen.

Diversifikation der Spiele

Immer bei einer Blackjack-Variante zu bleiben, ist nicht die sinnvollste Strategie. Auf einige verschiedene Varianten zurückzugreifen, kann hingegen schon sinnvoller sein. Diversifikation lautet hier das Stichwort. Nur durch eine Diversifikation der Blackjack-Varianten kann der Blackjack Gewinn nämlich langfristig gesichert werden. Es sollten hier allerdings nur Varianten ausgewählt werden, welche den eigenen Spiel-Stil unterstützen beziehungsweise diesem entsprechen. Außerdem sollte an einer Blackjack-Variante nie zu lange festgehalten werden. Wird konstant ein Verlust erzielt, so sollte auf die nächste Blackjack-Variante zurückgegriffen werden. So lässt sich der Verlust begrenzen beziehungsweise langfristig in einen Gewinn umwandeln.

Höhe des Einsatzes

Um mit Online Blackjack langfristig profitabel zu werden, ist die Wahl des Einsatzes essenziell. Der Einsatz sollte stets so ausfallen, dass mit einem Verlust nur ein geringer Anteil des Spielerkontos abgezogen wird. Bezüglich der Auswahl des richtigen Blackjack Tisches sollte der Einsatz ebenfalls beachtet werden. Jeder Blackjack Tisch setzt nämlich einen gewissen Mindesteinsatz voraus. Der Kontostand auf dem eigenen Spielerkonto sollte mindestens dem 100-fachen des Mindesteinsatzes des jeweiligen Blackjack-Tisches entsprechen. Nur so kann sichergestellt werden, dass der Verlust langfristig begrenzt werden kann und keine Pleite folgt.

Einhaltung der Grundstrategie

Online Blackjack stellt nicht zu 100 % ein Glücksspiel dar, denn sonst wäre es gar nicht erst möglich, mit Online Blackjack langfristig einen Profit zu erzielen. Daher existiert für Blackjack allgemein auch eine Strategie, welche in jedem Casino oder Online Casino angewandt werden kann. Es handelt sich hierbei um die Grundstrategie, welche mathematisch begründet werden kann. Die berechnet einfach die Wahrscheinlichkeit des Gewinnes des Spielers. Dementsprechend wird der nächste Schritt während einer Runde Online Blackjack von der Grundstrategie vorgegeben. Mit der Zeit passt jeder erfolgreiche Blackjack-Spieler die Grundstrategie in der Regel noch an und verbessert diese, sodass diese genau dem eigenen Stil entspricht. Wichtig ist, während des Spielens von Online Blackjack nie von der Grundstrategie abzulassen. Wer seine Strategie verlässt und nach seinem Bauchgefühl vorgeht, wird langfristig Geld verlieren und keinen Profit erzielen können. Es sollte daher nie nach den eigenen Emotionen gehandelt werden, denn nur ohne eine emotionale Bindung zum Einsatz lässt sich dieser vervielfachen.

Aufmerksamkeit stets bewahren

Ein einfacher aber sehr effektiver Schritt in Richtung Online Blackjack als profitabler Zeitvertreib ist die Bewahrung der Aufmerksamkeit. Wer seine Aufmerksamkeit bewahrt, kann stets fokussiert auf das Spiel bleiben und jeden Schritt des Dealers sowie der anderen Spieler genau überwachen. Nur so kann der nächste eigene Schritt genau geplant und durchgeführt werden. Nur, wer aufmerksam bleibt, kann die passende Entscheidung treffen. Die passende Entscheidung wiederum ist entscheidend für den eigenen Erfolg. Diese kann beispielsweise einen frühzeitigen Austritt aus dem Spiel oder eine Anpassung des Einsatzes zum richtigen Zeitpunkt sein.

Keine Versicherung abschließen

Bei den meisten Varianten von Online Blackjack kann eine Versicherung abgeschlossen werden. Diese gilt für den Fall, dass der Dealer des Tisches einen Blackjack erzielt. Abgeschlossen werden kann die Versicherung in dem Fall, dass der Dealer in der ersten Runde ein Ass zieht. Allerdings ist das Abschließen einer Versicherung in aller Regel sinnlos, denn die Chance auf einen Blackjack für den Dealer ist geringer als das Ziehen eines anderen Blattes. Daher ist der Abschluss einer Versicherung jedes Mal, wenn der Dealer ein Ass zieht, insgesamt teurer als der Verzicht auf eine Versicherung und das Eingehen des Risikos, welches damit entsteht. Wer eine Versicherung gegen den Dealer abschließt, verliert langfristig also eher Geld.

Limit festlegen

Jeder Spieler sollte sich im Voraus ein Limit festlegen, welches anschließend während des gesamten Spieles eingehalten wird. Das Geld, welches sich unter diesem Limit befindet, sollte als „Spielgeld“ gesehen werden, auf welches der Spieler ohne Emotionen verzichten kann. Mit der Festlegung eines Limits kann ein schmerzhafter Verlust vermieden werden. Wichtig ist, während des gesamten Spieles auf das Limit zu achten. Wird dieses erreicht, so sollte ein Ausstieg aus dem Spiel erfolgen. Hier muss unverzüglich gehandelt werden, denn auch das Festlegen des Limits zählt zu einer Strategie, welche langfristig profitabel ausfällt.

Einen klaren Kopf während des Spielens bewahren

Online Blackjack sollte nie in einem angespannten Zustand gespielt werden. Wer übermäßig gestresst ist, keinen klaren Kopf bewahren kann oder stark übermüdet ist, sollte erst gar nicht anfangen, Online Blackjack zu spielen und besser bis zum nächsten Tag abwarten. Ohne einen klaren Kopf zu bewahren, führt das Spielen von Online Blackjack nämlich schneller zu einem Verlust, als gedacht.

Den Tisch wechseln

Wer Online Blackjack spielt, hat mit dem richtigen Casino die Möglichkeit, stets den Tisch zu wechseln und an einem anderen Blackjack Tisch zu spielen. Sinnvoll kann dies beispielsweise sein, wenn die eigene Blackjack-Strategie am aktuellen Tisch nicht aufgeht. Genauso bietet der Wechsel des Tisches die Möglichkeit, an einem Blackjack Tisch zu spielen, welcher von nur wenigen Spielern belegt wird. Teilweise kann so mitunter auch alleine gegen den Dealer gespielt werden. Wer alleine gegen den Dealer spielt, kann in der Regel einen besseren Überblick behalten und somit langfristig einfacher einen Gewinn erzielen