0

Call of Duty: Black Ops III erweitert die Möglichkeiten des Call of Duty-Multiplayers. Das neue Bewegungssystem erlaubt den Spielern die flüssige Kombination verschiedener Aktionen auf Maps, die von Grund auf für direkte Konfrontationen entworfen wurde. Zudem können sie sich für einen von neun Spezialisten entscheiden, die sich durch Aussehen, Persönlichkeit, Fähigkeiten und Fortschrittssystem unterscheiden, und mit bis zu fünf Aufsätzen und ein Zielfernrohr ausrüsten, während sie so gut wie jeden Aspekt der Ausrüstung mit dem neuen Waffenschmied modifizieren können.

Mit der Lackiererei können Spieler die Leistungsfähigkeit der Nextgen-Konsolen einsetzen und ihrer Waffe ein individuelles Aussehen verpassen. Einen Vorgeschmack gibt es jetzt schon im aktuellen Call of Duty: Black Ops III – Multiplayer Reveal Trailer:

About author

Markus

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag

Loading...