Neue Trailer zu Gotham Knights und Suicide Squad: Kill the Justice League

0

Am 16.10.2021 fand die neuste Iteration des DC FanDome statt und brachte uns viele neue Informationen zu bereits bekannten Inhalten. Natürlich gab es auch ein paar Überraschungen, für uns sind aber besonders zwei neue Trailer interessant: einer zu Gotham Knights, der andere zu Suicide Squad: Kill the Justice League. Zwar zeigen beide Trailer kein Gameplay, dafür bekommen wir zumindest einen Einblick in die Geschichten beider Spiele. So wird sich Gotham Knights stark mit dem Court of Owls auseinandersetzen. Suicide Squad: Kill the Justice League baut die im Namen erwähnte Justice League als Bösewicht auf.

Gotham Knights:

Batman, Jim Gordon – sie dachten, sie hätten Gotham City im Griff, aber es sind verborgene Kräfte im Spiel, über die niemand spricht. Es ist die Aufgabe der Gotham Knights – Batgirl, Nightwing, Red Hood und Robin – die Geheimnisse der Vergangenheit dieser Stadt aufzudecken, bevor es zu spät ist. Aber Vorsicht, der Court of Owls ist immer auf der Hut und hört immer zu. (© 2021 Warner Bros. Entertainment Inc.)

Suicide Squad: Kill the Justice League:

Willkommen bei der Task Force X. Ihr Auftrag? Töten Sie die Justice League.(© 2021 Warner Bros. Entertainment Inc.)

Beide Spiele sollen bereits 2022 erscheinen. Während Gotham Knights noch für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen soll, wird Suicide Squad: Kill the Justice League nur für PC, PlayStation 5 und Xbox Series in die Läden kommen.

Lust auf Batman? Die gesamte Batman: Arkham Collection gibt es zu einem fairen Preis auf Instant-Gaming.com.

Hinterlasse einen Kommentar