Moss – VR-Abenteuer jetzt auch als Retail-Fassung

0

Wer sich für Sony Zusatzhardware PlayStation VR interessiert, kommt am Adventure Moss definitiv nicht  vorbei. Der Action-Titel mit der Maus in der Hauptrolle soll bald ebenfalls in einer physischen Fassung erhältlich sein.

Moss ist bereits im vor einiger Zeit für PlayStation VR erschienen. Danach folgen ebenfalls ein Release für die Oculus Rift und die HTC Vive. Nun müssen Spieler Moss aber nicht mehr nur digital erwerben, die PlayStation VR-Fassung erhält nämlich ab sofort ebenfalls eine Disk-Version. Diese soll mit  29,99 Euro zu Buche schlagen.

Abseits davon dürfen sich Playstation VR-Spieler ebenfalls über einen neuen Patch freuen, der die Grafikleistung verbessert:

  • Save slots (3) – Players can now share Moss with others without having to interrupt their own progress
  • Additional localisation support for:
    • Japanese – VO
    • Spanish – subtitles and UI
    • Italian – subtitles and UI
    • Chinese (Traditional and Simplified) – subtitles and UI
  • PS4 Pro support – Experience increased graphical fidelity with the latest Moss Update, specifically:
    • Enhanced water quality with player interactivity and planar reflections throughout entire game
    • High definition rendering for in-book sequences
    • Best render resolution throughout all environments“