Monster Hunter – Informationen zum Kinofilm

0

Dass das Rollenspiel Monster Hunter aus dem Hause Capcom verfilmt werden soll, ist bereits seit längerem bekannt. Nun wurden allerdings einige neue Informationen zum Kinofilm bekannt gegeben.

So soll niemand anderes als Milla Jovovich die Hauptrolle im Film übernehmen. Als Regisseur wird Paul W. S. Anderson eintreten, der sich Unterstützung bei Jeremy Bolt als Co-Producer gesucht hat. Weiterhin stehe Constantin Film hinter der Verfilmung, wobei das Projekt mit ungefähr 60 Millionen Dollar unterstützt werden soll.

Die Produktion selbst soll dann bereits in diesem September starten. Einen genauen Termin für den Kinoifilm gibt es derweil aber noch nicht. Interessant bleibt allerdings, dass dieser Monster Hunter Film nicht der einzige aus dem Franchise bleiben könnte. So erklärte Martin Moszkowicz von Constantin Film unlängst, dass man aus Monster Hunter gerne eine ganze Filmserie schaffen möchte.