0

Es geht um das schlechteste Spiel welches jemals das Licht dieser Welt erblickt hat, names E.T. The Extra Terrestrial. Ein moderner Mythos, ein Märchen oder etwas nicht? Seit 19:30 gräbt sich Microsoft durch die mexanische Wüste und sucht nach ungefähr 3 Millionen Modulen von diesem Spiel. Der Mythos besagt das der Entwickler sie dort aus Scham vergraben hat. Nun wurden die ersten Exemplare tatsächlich gefunden. Das wurde nun via Twitter von Major Nelson verkündet.

etwüste

Eine mehrteilige Dokumentation zu dieser Ausgrabung ist geplant, welche von Lightbox produziert wird. Diese Dokumentation wird exklusiv für die XBox erhältlich sein. Mitunter dieses Spiel wird verantwortlich gemacht für die Videospielkrise im Jahr 1982.

About author

mEssE

Mitglied der Chefredaktion, Ansprechpartner Leseranfragen

Loading...