Metroid 5 – Nintendo kündigt unerwartet die Fortsetzung der Hauptreihe an

0

Es ist der 15.06.2021 und alle Fans von Nintendo warten gebannt auf einen Trailer zu Metroid Prime 4. Dann kommt es aber ganz anders und Nintendo kündigt mit Metroid Dread den bereits fünften Teil der Hauptreihe an. Nicht nur sollte der Teil eigentlich schon 2006 erscheinen, auch setzt das Spiel auf den klassischen 2D-Stil. Es ist zwar nicht das Spiel, was viele erwartet haben, trotzdem erwartet uns mit Metroid Dread ein Highlight auf der Nintendo Switch, dass sich viele vormerken sollten.

Der fünfte Teil von Metroid wird neben einer genretypischen Karte und dem Einsammeln neuer Fähigkeiten, um neue Orte zu erreichen, mit dem E.M.M.I-Robotern einen Gegner einführen, der euch im Spiel ständig auf den Fersen sein wird. Außerdem wird die Geschichte direkt an das 2002 erschienene Metroid Fusion ansetzen.

Nach der E3 gab Nintendo zudem auf Twitter bekannt, dass am 8. Oktober 2021 passende Amiibos zum Spiel erscheinen werden:

Metroid Dread erscheint am 8. Oktober 2021 für die Nintendo Switch.

Trailer und Entwicklungsgeschichte zu Metroid Dread:

Hinterlasse einen Kommentar