Metal Gear Survive – Extra-Loot als Wiedergutmachung

0

Metal Gear Survive hat gerade zum Release am 22. Februar mit erheblichen Server- und Verbindungs-Problemen zu kämpfen. So war es einigen Spielern nicht möglich ohne Abbrüche den Action-Titel zu genießen. Einige Tage nach Veröffentlichung meldete sich nun Publisher Konami via Twitter zu Wort und entschuldigte sich für die anfänglichen Probleme. Um auch die Spieler wieder zu besänftigen, will man nun kostenfreien Loot verteilen. So erhalten alle Spieler, die einen Charakter vor dem 27. Februar hinzugefügt haben neben 100 SV Münzen ebenfalls einen Premium Boost Pass. Um die Belohnung zu erhalten, müsst ihr euch lediglich ins Spiel einloggen.

Hinterlasse einen Kommentar