Kostenlose Spiele und wie Sie sorglos Spaß damit haben können

0

Kostenlose Spiele, auf Englisch Free to Play genannt werden immer populärer. Spielen Sie bei Roulette77 zum Beispiel ohne Einsatz, dann handelt es sich um eines dieser sogenannten Free to Play Spiele. Es gibt aber noch zahlreiche andere kostenlose Spiele auf den verschiedensten Plattformen, besonders erfolgreich sind diese Spiele auf Mobiltelefonen, denn hier geben die Spieler nur ungern Geld für Spiel aus.

Was bedeutet Free to play genau

Eine ausführliche Definition des Free to Play finden wir auf Wikipedia. Grundsätzlich geht es darum, dass der Großteil eines Spieles kostenlos herunterzuladen ist. So wird für eine große Zahl an Spielern gesorgt und eine weite Basis an Spielern aufgebaut. Viele der kostenlosen Spiele basieren auf Online-Spielen, bei denen Sie mit anderen Spielern wetteifern. Es gibt aber auch Spiele, bei denen Sie allein versuchen verschieden Levels durchzuspielen. In jedem Fall ist es aber notwendig eine Internetverbindung zu haben, denn die kostenlosen Spiele basieren ironischerweise darauf, dass es einen Teil des Spiels gibt der eben nicht kostenlos ist und damit Sie im Spiel Einkäufe tätigen können, benötigen Sie eine Verbindung zum Internet.

Der riesige Markt für kostenlose Spiele

Selbst der Spiegel berichtet heutzutage schon über kostenlose Spiele. Das bedeutet diese Art des Zeitvertreibs ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Sicher haben Sie selbst schon jemanden gesehen der an der Bushaltestelle oder in der Bahn gespannt auf den Bildschirm seines Telefons schaut. Diese Art des Spieldesigns wird sich in Zukunft immer mehr auf dem Markt durchsetzen. Schließlich lassen sich bei Free to Play Spielen gewisse Techniken anwenden die bei Spielen, die nicht kostenlos angeboten werden zu großer Verärgerung bei der Spielerbasis führen. Mit diesen Techniken lassen sich mit Free to Play Spielen, die präziser auch als Free to Start bezeichnet werden große Gewinne erzielen.

So ist der Trend, dass man als Spieler immer seltener mit einer Zahlung ein Spiel vollständig erwerben kann. Auf der anderen Seite wird die traditionelle einmalige Zahlung für das gesamte Produkt mittlerweile schon als etwas besonderes bei Apple angeboten. Der Kreis hat sich also mittlerweile geschlossen. Viele Experten glauben, dass in Zukunft kaum noch ein Spiel ohne ständige Zahlungen auskommen wird. Einige Spielehersteller und die Spieler selbst sehen diese Entwicklung aber skeptisch. Es ist also nicht ganz klar wie sich dieser Markt entwickeln wird. Es hängt davon ab ob die Konsumenten selbst, besonders die Spieler an dem Mobiltelefon sich klar werden, dass es letztendlich preiswerter ist ein Spiel voll zu erwerben und sich von diesem Produkt abwenden.

Wie bei kostenlosen Spielen Geld verdient wird

Wenn Sie ein kostenloses Spiel beginnen, scheint es zuerst so als ob Sie vollkommen umsonst ein Spiel bekommen haben. Schnell werden Ihnen aber die vielen Wege auffallen, auf denen der Hersteller versucht Ihne ein Produkt zu verkaufen.

  • Sie können Geld bezahlen, um besondere Ausrüstungsgegenstände zu bekommen, die ihre Spielfigur verschönern
  • Sie können sich Vorteil im sogenannten Pay to Win System erkaufen (Sie werden sich damit aber sicher einige Beschwerden von den Mitspielern einfangen)
  • Sie können sich den Zugang zu neunen Bereichen des Spiels erkaufen
  • Sie können Ihren Fortschritt im Spiel beschleunigen
  • Sie können sich von störenden Werbeeinblendungen freikaufen

Es gibt noch einige andere Arten wie der Spielehersteller mit Ihnen Geld verdient, aber diese sind die wichtigsten.

Der Klassiker bei kostenlosen Spielen, Online-Kasinos

Wenn wir dieses Vermarktungssystem betrachten, dann stehen Online-Kasinos als der älteste Vertreter der kostenlosen Spiele schon besser da, denn hier ist die Grenze zwischen wirklich kostenlosem Spiel und kostenpflichtigen Spiel deutlich klarer. Auch wenn Sie bei Glückspielen im Durchschnitt Geld verlieren, wissen Sie wenigstens, dass sie für Ihren Einsatz im Gewinnfall echte Gewinne einfahren können. Besonders beliebt sind bei Kasinos die Tischspiele, denn hier sind die Gewinnchancen für Sie als Hasardeur besser als bei virtuellen einarmigen Banditen, ein anderes sehr beliebtes Spiel in Online-Kasinos.

Das Fazit zu kostenlosen Spielen

Bei kostenlosen spielen gibt es ein sehr weites Angebot. Wie bei allem im Leben können Sie mit Free to Play viel Spaß haben und das zu einem sehr günstigen Preis. Sie dürfen sich nur nicht dazu verleiten lassen echtes Geld auszugeben und wenn ein Spiel zu sehr auf zu zahlende Inhalte setzt, dann sollten sei sich nach einem anderen Spiel umsehen. Die meisten Hersteller versuchen Ihre Spiele aber auch für kostenloses Speil interessant zu halten, denn bei Online-Spielen ist es wichtig eine große Spielerbasis zu haben.