0

Die Leaks vom angeblichen GTA 6 am Wochenende waren kein Fake. Rockstar Games bestätigt den Leak nun offiziell und hat nun dazu eine Stellungnahme abgegeben. Dort gibt man sich sehr enttäuscht, dass Einzelheiten zum nächsten Ableger veröffentlicht worden sind. Man werde aber wie gewohnt weiterarbeiten und will ein perfektes Spiel präsentieren. Die Videos vom Leak wollen wir hier aus Spoilergründen nicht veröffentlichen – mit ein bisschen Klicks hier und da sind sie aber sicher schnell zu finden. Die Stellungnahme von Rockstar Games wollen wir euch aber natürlich nicht vorenthalten.

About author

Markus

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag

Loading...