First-Person-Rätselspiel GRAVEN angekündigt

0

Normalerweise geht es darum, dass sich Spiele weiterentwickeln. In den letzten Jahren hat sich jedoch ein Trend entwickelt, der eher einen Blick in die Vergangenheit wagt. So wurden in letzten Jahren viele Spiele veröffentlicht, die sich einer älteren Optik bedienen, um so aus der Menge hervorzustechen. Nun kündigten 1C Entertainment (Ancestors Legacy) und 3D Realms (Ion Fury)  ein weiteres Spiel an, welches an der schlichten Ästhetik der späten 90er-Jahre erinnert.

GRAVEN wird hierbei von Slipgate Ironworks entwickelt, die noch dieses Jahr ihr Spiel Kingpin: Reloaded auf den Markt bringen wollen. Bei GRAVEN handelt es sich um ein First-Person-Rätselspiel, welches moderne Technik mit einem älteren Look vermischt. Für das Setting wählte der Entwickler ein düsteres Mittelalter mit Fantasy-Elementen. Für das Charakterdesign ist Chuck Jones verantwortlich, welcher unter anderem für seine Arbeit an Duke Nukem 3D und Half-Life bekannt ist. Zudem wird Stephan Weyte im Spiel zu hören sein. Stephan Weyte ist besonders bekannt für seine Arbeit an Blood, Fire Emblem und Dusk.

Hier kommt ihr direkt zu GRAVEN auf Steam!

Ankündigungstrailer zu GRAVEN