0

Square Enix hat zum am 27. September erscheinenden Final Fantasy XIV Update 3.4 – Soul Surrender neue Bilder und Infos veröffentlicht. Zudem steht die offizielle Website mit allen Inhalten zum Update ab sofort zur Verfügung, zu finden hier.

So werden „Hildibrands Fälle“ weitergeführt, in der die Spieler einer betrügerischen Rittergarde auf die Schliche kommen müssen. Auch im „Sankt Endalim-Theologikum“ gilt es einen neuen Fall zu lösen. Gemeinsam mit Kriminologe Briardien gilt es die verschwundene Studentin Ulaa ausfindig zu machen.

Ein vollkommen neuer Dungeon erwartet Abenteurer in „Xelphatol“, wo eine geplante Primae-Beschwörung von den Kriegern des Lichts verhindert werden möchte. Erfahrene Abenteurer können sich der Herausforderung in „Große Gubal-Bibliothek (schwer)“ stellen. Die härtere Variante des Dungeons bedarf einiger Erfahrung, um ein bestimmtes Buch im obersten Stock in der Abteilung für seltene Schriften zu finden.

About author

mEssE

Mitglied der Chefredaktion, Ansprechpartner Leseranfragen

Loading...