FIFA 19 / PES 2019 – Bundesliga-Lizenzen werden neu ausgeschrieben

1

Es wird spannend in Sachen FIFA 19 und PES 2019. Die DFL schreibt die Games- und eSports-Lizenzen neu aus. Wenn alles gegen EA läuft könnte es durchaus vorkommen das FIFA 19 die Lizenzen verliert und es keine aktuellen Bundesliga-Spieler im Spiel zu sehen gibt. Möglicherweise gibt es sie dann exclusiv bei PES 2019 – oder einfach bei beiden. Die DFL schreibt dabei die Lizenzen für die erste und zweite Bundesliga neu aus.

Es wird drei verschiedene Lizenzen geben, die jedoch zusammen erworben werden müssen. Dabei spielt die Match-Simulation (Gameplay und Co.) wohl die größte Rolle für die Bewerber. Außerdem gibt es die Manager-Simualtion (Apps & Browsergames) und eSports Rechte (virtuelle Bundesliga). Die Nutzungsrechte für die neuen Lizenzen gelten ab August 2018. Wir sind gespannt. Könnt ihr euch ein FIFA Game ohne echte Bundesliga-Lizenzen vorstellen?

Quelle: Bundesliga.de / PlayNation.de

Kommentare anzeigen (1)