FIFA 17: Japanische Liga verfügbar!

0

Einer der Hauptgründe für den Erfolg der FIFA-Reihe von EA Sports sind die Lizenzen für Ligen, Mannschaften und Spieler. Diesen Kaufgrund will man dieses Jahr mit FIFA 17 wohl weiter ausbauen und sichert sich mal eben die Lizenz für die japanische Meiji Yasuda J1 League! Alle 18 Mannschaften werden verfügbar sein. Außerdem wird das Suita City Football Stadium in Osaka als neuer Standort spielbar sein.

Hier habt ihr nochmal eine kleine Übersicht über die Mannschaften:
– Albirex Niigata
– Avispa Fukuoka
– FC Tokyo
– Gamba Osaka
– Júbilo Iwata
– Kashima Antlers
– Kashiwa Reysol
– Kawasaki Frontale
– Nagoya Grampus
– Omiya Ardija
– Sagan Tosu
– Sanfrecce Hiroshima
– Shonan Bellmare
– Urawa Red Diamonds
– Vegalta Sendai
– Ventforet Kofu
– Vissel Kobe
– Yokohama F. Marinos

FIFA 17 wird am 29. September 2016 erscheinen und kann jetzt schon mit ein paar coolen neuen Features begeistern.