F1 2020: Schumacher-Deluxe-Edition ab heute auf der Pole Position im Handel

0

Die virtuelle Saison beginnt jetzt, mit dem Launch der F1 2020 „Deluxe-Schumacher-Edition“ auf der PlayStation 4, der Xbox One-Produktfamilie inklusive der Xbox One X und Windows PC.

Die F1 2020 „Schumacher-Deluxe-Edition“ beinhaltet nicht nur drei Tage Vorabzugang, sondern feiert auch die legendäre Karriere von Michael Schumacher mit exklusiven Multiplayer-Fahrzeuglackierungen, von Michael Schumacher inspiriert, einem exklusiven Michael Schumacher In-Game-Model, seinen Rennanzügen sowie Helmdesigns und einer der berühmten Michael Schumacher-Siegerposen als einzigartige Podiumsanimation.

Spieler können ab sofort vier der ikonischsten Fahrzeuge der 90er und 2000er fahren.

  • 1991: Jordan 191
  • 1994: Benetton B194
  • 1995: Benetton B195
  • 2000: Ferrari F1-2000

Alle Spieler bekommen Michaels Ferrari F2004 als Teil des klassischen Auto-Line-Ups in F1 2020. Das Auto trägt nun den Schriftzug “#1” auf dem Nasenkegel, sowie seinen Namen auf der Kopfstütze. Neben den Schumacher-Inhalten erhalten Deluxe-Spieler auch ein exklusives Set an In-Game-Items, die das siebzigjährige Bestehen der Formel 1 feiern. Ein „Limited Edition F1 2020 Steelbook“ mit Michael Schumacher auf dem Cover ist ebenfalls bei ausgewählten Händlern verfügbar.

Heute feiern wir die harte Arbeit des Studios, die es endlich den Spielern ermöglicht, F1 2020 in den Händen zu halten,“ sagt Lee Mather, F1 Franchise Game Director bei Codemasters. „Wir feiern passenderweise Michaels rekordbrechende sieben Weltmeisterschaften in einer Saison, in der Lewis Hamilton an seinen Rekord anknüpfen will. Seine ikonischen Autos hinzuzufügen, ist etwas, das wir schon lange tun wollten, und sie werden sich als unglaublich beliebt erweisen.”

Die F1 2020 „Schumacher-Deluxe-Edition“ ist ab heute, 7. Juli 2020, für die PlayStation 4 , die Xbox One-Produktfamilie inclusive der Xbox One X und Windows PC im Handel erhältlich.

Die F1 2020 „70 Jahre F1-Edition“ erscheint am Freitag, dem 10. Juli 2020 für die PlayStation 4 , die Xbox One Produktfamilie inklusive der Xbox One X und Windows PC.