Epic Games kündigt neue Exklusivtitel auf der GDC an

0

Epic Games fährt seine Geschütze weiter aus. Nach dem erfolgreichen Sichern des Metro Exodus Launches kündigt Epic Games neue Exklusivtitel für den eigenen Epic Store auf der diesjährigen GDC an und diese haben es in sich!

Bildergebnis für detroit become human pc

Auf der diesjährigen GDC kündigt Epic Games neue Exklusivtitel an, welche bald im Epic Store zum Kauf zur Verfügung stehen werden. Die große Überraschung dabei ist die Ankündigung über den Release von Heavy Rain, Beyond Two Souls und Detroit: Become Human, letzteres feierte im vergangenen Jahr bereits einen riesigen Erfolg auf der PlayStation 4. Weiterhin wird The Sinking City, wie auch die anderen drei Titel, ein Jahr exklusiv im Epic Store kaufbar sein.

Nach den Exklusivrechten von The Division 2 und Metro Exodus sind dies nun die nächsten Titel, die sich Epic Games vor Konkurrent Steam sichert. Weitere zeitexklusive Titel für den Epic Store sind folgende:

  • Spellbreak
  • The Cycle (von Yager)
  • The Outer Worlds (*erscheint parallel im Windows Store)
  • Ancestors: The Humankind Odyssey
  • Afterparty
  • Control
  • Industries of Titan
  • Kine
  • Journey To The Savage Planet
  • Trover Saves the Universe

Jetzt verfügbar!

Letztes Jahr auf der E3 vorgestellt und nun bei Epic Games erschienen ist Satisfactory. Das Fabrikbauspiel in Ego Perspektive verspricht ein langes und intensives Spielerlebnis für Solospieler und auch im Multiplayer. Mit dem Launch in den Early Access am 19. März wird das Spiel nun an seinen Plänen für zukünftige Erweiterungen arbeiten. Wer näheres über die Roadmap erfahren möchte, kann diese auf der offiziellen Website tun.
Der Early Access Preis beträgt 29,99€ und kann bei Release eventuell ein wenig steigen laut Entwickler FAQ. Das stehe aktuell noch nicht fest, da das Spiel jedoch mindestens ein Jahr im Early Access verweilen soll, bleibt euch genug Zeit das Spiel für den aktuellen Preis zu erhalten.

Eine ausführliche Preview werden wir euch in den nächsten Tagen liefern.

Neben Satisfactory ist nun auch RollerCoaster Tycoon Adventures im Epic Store für 29,99€ verfügbar. Die Parksimulation soll Jung sowie Alt ansprechen und bietet drei verschiedene Modi, die einerseits Kreative ansprechen soll, aber auch Spieler die eine Herausforderung suchen werden von Rollercoaster Tycoon in verschiedenen Szenarien gefordert.