Dying Light wird verschoben

0

Wie Entwickler Techland auf der offiziellen Homepage bekannt gibt wird ihr Zombie Gemetzel Dying Light verschoben, auf Februar 2015. Sie sind ihrer Vision schon sehr nahe und benötigen noch etwas mehr Zeit für den Feinschliff. Genau geht es um das Bewegungsrepertoire des Helden. Dieser soll sich ähnlich steuern wie Faith aus Mirrors Edge. Durch die längere Entwicklungszeit kann das Endprodukt nur besser werden, wir bleiben gespannt.

Hinterlasse einen Kommentar