Die erfolgreichsten Game-Entwicklerstudios der Welt

0

Wer in einem Online Casino die Spiele spielen will, muss sich bewusst machen, dass die Casinos ihre Slots sowie die Varianten von Roulette, Blackjack, Baccarat, Poker und so weiter nicht eigenständig programmieren oder programmieren lassen. Alle haben Partner, die die verschiedenen Spiele entwickeln und somit für das Programm verantwortlich sind. Diese Partner kooperieren über Lizenzen. Das heißt, dass der Betreiber des Casinos einen Vertrag schließt und einen Zugriff auf einen oder mehrere Slots hat. Oder auf andere Spiele. Diese werden dann in die Programme eingebunden. Casinos können aus diesem Grund meist Spiele präsentieren, die die Spieler auch von der Konkurrenz kennen. Und dennoch wird es aufgrund unterschiedlicher Partner anders aussehende Programme gibt. Alle Entwickler können hier nicht vorgestellt werden, da es immer mehr gibt, um es einmal so zu formulieren. Die bekanntesten Namen sind nachfolgend jedoch Thema.

Software aus Deutschland: Merkur

Die bekannteste deutsche Firma, die Spiele für die Casinos im Internet produziert, heißt Merkur. Es handelt sich um ein Unternehmen, welches bereits in den fünfziger Jahren des 20. Jahrhundert gegründet worden ist. Man hatte anfangs Erfolg mit ganz normalen Spielautomaten, die früher vor allem in den Kneipen standen. Später wurde unter dem Namen Merkur so manches in den Spielotheken präsentiert. Und vor einigen Jahren gelang der Wechsel in das Internet. Merkur hat immer nur mit ausgewählten Casinos kooperiert, ist aus gesetzlichen Gründen in Deutschland derzeit aber nicht verfügbar. Das kann sich wieder ändern.

Eine erfolgreiche Firma aus Österreich Novomatic

Novomatic produziert die Novoline Games. Auch diese sind nur bei ausgewählten Casinos in das Programm integriert, wobei seit einiger Zeit nur noch selten ein Zugriff von Deutschland aus besteht. Auch diese Firma steht für Seriosität, denn sie sucht sich ihre Partner erst nach genauer Überprüfung aus. Die Gründung von Novomatic erfolgte im Jahr 1980. Der Umsatz der gesamten Gruppe, die sich auch um das Thema Sportwetten kümmert, soll bei über 5 Milliarden Euro im Jahr liegen.

Die Spiele von Microgaming – weit verbreitet

Microgaming ist ein Partner in vielen Casinos im Internet und wohl mit einigen anderen der größte Name am Markt. Alles wurde im Jahr 1994 auf der Kanalinsel Isle of Man gegründet. Produziert wurden seit dieser Zeit laut eigenen Angaben über 800 verschiedene Spiele, darunter Slots, Roulette, Blackjack, Video Poker, Bingo, Multiplayer Games und Spiele für ein Live Casino. Sogar Sportwetten spielen eine Rolle. Insgesamt gibt es über 1200 Varianten. Ein Test, beispielsweise mit Free Spins, ist in vielen Casinos im Internet möglich. Wer an einer großen Auswahl and Anbietern und Spielen interessiert ist und gerne Bonus Angebote nutzt, der kann auf dieser Seite mehr dazu lesen.

NetEnt – ebenfalls weit verbreitet

Die Softwarefirma NetEnt wurde im Jahr 1996 in Schweden gegründet. Der offizielle Sitz ist bis heute Stockholm und man ist dort auch an der Börse notiert. Es gibt aber weitere Standorte auf der ganzen Welt. Einige der bekanntesten Slots wurden von diesem Unternehmen produziert. Ein gutes Beispiel, welches an dieser Stelle angeführt werden kann, ist Starburst. Eine Besonderheit, die die Spieler dieser Firma besonders beliebt machen, sind seit einiger Zeit so genannte Virtual Reality Games.

Evolution Gaming – auf das Live Casino spezialisiert

Evolution Gaming eine weitere Firma, die ihre Basis in Schweden hat. Viele Spiele werden vor allem für die verschiedenen Live Casinos produziert, die heutzutage zum Standard jedes Anbieters gehören. Gemeint sind Tische mit Roulette, Blackjack, Baccarat, Poker, oder auch ein Glücksrad. Das hier vorgestellte Unternehmen steht für Qualität. Die virtuellen Räume gefallen mit ihrer Gestaltung und mit den technischen Möglichkeiten.

Play N Go – Ein weiterer großer Name

Play N Go wurde im Jahr 2005 gegründet. Es handelt sich um ein weiteres Unternehmen aus Schweden, das in den vergangenen Jahren einen großen Zuwachs erfahren hat. Diese Einschätzung betrifft die Spiele, die sich oftmals an TV Sendungen oder auch Filmen und Serien orientieren. Man ist allerdings auch mit einem Partner verbunden, der führend im Bereich Poker ist.

Yggdrasil ist mehr als ein Geheimtipp

Yggdrasil ist ein gutes Beispiel für eine Firma, die vor allem Slots präsentiert, welche in den letzten Jahren immer erfolgreicher geworden ist. Es handelt sich um ein Unternehmen, welches im Jahr 2013 in Schweden gegründet worden ist. Der Name bezieht sich auf den so genannten Lebensbaum. Die Anzahl der Online Casinos, die mit diesem Unternehmen kooperieren, wächst beständig. Die Qualität ist hoch und in Sachen Grafik gibt es kaum Konkurrenten, die vergleichbar gut sind. Die Anzahl der Spiele ist natürlich noch nicht so groß, wie bei vielen der Konkurrenten, weil es Yggdrasil nicht vergleichbar lange gibt.

Software: Viele weitere Firmen könnten genannt werden

Wie eingangs angedeutet, könnten dieser Stelle noch etliche weitere Firmen aus dem Bereich Software genannt und vorgestellt werden. Sie alle produzieren bevorzugt Slots, viele kreieren parallel aber auch Tische für Roulette, Blackjack, Poker und so weiter. Wer exklusive Spiele bevorzugt, sollte sich an die nicht ganz so bekannte Namen halten. Die sind in weniger Casinos im Internet vertreten. Je neuer ein Unternehmen, desto mehr muss es auf sich aufmerksam machen. Dies geschieht zum Beispiel über Grafiken oder über spezielle Features, die in die Slots integriert worden sind. Zum Thema Bonus können keine Vorgaben gemacht werden. Boni werden von den Betreibern der Online Casinos initiiert, nicht von den Partnern für die Software.

Ideal für den Test

Wer sich mit dem Thema Entwickler für Software näher beschäftigen will und möglichst wenig Geld riskieren möchte, sollte nach einem Casino mit einem Bonus ohne Einzahlung umschauen. Wobei dieses Angebot bestenfalls für ein gesamtes Programm gültig ist, den vorliegenden Erfahrungen nach. Die Alternative für Interessierte lautet: einfach nach Online Casinos schauen, die Möglichkeit auf ein Spiel mit Spielgeld präsentieren. Bei einem solchen Angebot besteht kein Risiko, da nicht einmal eine Registrierung erfolgt. Wer sich in einem Programm umschaut und auf die Namen der Partner achtet, dürfte recht schnell erkennen, für welche Spiele die eigenen Vorlieben bestehen. Zu erkennen sind die meisten Firmen an speziell gestalteten Graphiken, an der Aufmachung an verschiedenen Features und so weiter. Im besten Falle kann auf der Webseite des Casinos nach der Software gefiltert werden. Sofern diese Möglichkeit besteht, kann der interessierte Kunde sich direkt anzeigen lassen, welche Spiele aus dem jeweiligen Programm von einer speziellen Firma stammen.