Die besten Online-Casinos in Deutschland: Das haben sie der Konkurrenz voraus!

Photo by TheAndrasBarta (Author), Pixabay Licence (Licence)

0

Natürlich gibt es auch diese andere Art von Spielen, bei denen der Nutzer Einsätze bringt, um Geld zu gewinnen. Sie erfreuen sich sogar wachsender Beliebtheit und sprießen deshalb im Moment wie Pilze aus dem Boden. Allein die schiere Anzahl neuer und alter Plattformen macht es wirklich schwer, eine passende Spielbank für sich herauszusuchen, die allen Ansprüche genügt. Was zeichnet die besten Online-Casinos in Deutschland aus – und wie finde ich sie sie? Diesen beiden Fragen gehen wir auf den Grund.

Auf Lizensierung und attraktive Bonus-Programme achten

Das Wichtigste zuerst: Wenn ihr in einer digitalen Spielbank mit echtem Geld zocken möchtet, dann achtet auf jeden Fall darauf, dass die Plattform für Europa zertifiziert ist. Denn nur dann könnt ihr von einem seriösen und legalen Angebot ausgehen, das von einer Behörde auf Herz und Nieren geprüft wurde. Besonders häufig übernimmt die Malta Gaming Authority, kurz MGA, diesen Job. Durchsucht euer ausgewähltes Spieleportal also der MGA-Lizenz und wenn ihr fündig werdet, seid ihr sozusagen in Sicherheit. Aber das ist längst noch nicht alles, schließlich möchtet ihr euch an Bord des Online-Casinos von Anfang an wohlfühlen und dauerhaft gute Erfahrungen machen.

Wir empfehlen, für einen richtig guten Start nach lohnenswerten Bonus-Aktionen Ausschau zu halten. Mit deren Hilfe könnt ihr euren ersten Einsatz durchaus verdoppeln, mit Freispielen aufwerten oder anderweitig upgraden. Auf Casinoorbit.com erhaltet ihr einen guten Überblick über die führenden Anbieter und ihre Rabatt- und Bonusprogramme. So müsst ihr nicht stundenlang im Internet herumsuchen, um die einzelnen Infos herauszufischen. Für viele Anbieter existieren auf dieser Seite auch Testberichte, die darüber informieren, wie ihr an euren Bonus gelangt. Es ist wichtig, immer auch das Kleingedruckte im Auge zu behalten, um sich hinterher nicht zu ärgern.

Große Auswahl bei den besten Online-Casinos in Deutschland

Diejenigen Casinos, die im großen Geschäft die Nase vorn haben, weisen außerdem eine besonders große Spielauswahl auf. Wer hat schon Lust, sich jeden Tag mit denselben drei Slots zu beschäftigen und vielleicht zwischendurch mal ein bisschen den Roulette-Kessel zu drehen? Abwechslung muss her, und das nicht zu knapp! Wer sich bei einer digitalen Spielbank anmeldet, der plant meistens, länger dort zu bleiben und möchte natürlich entsprechend facettenreich unterhalten werden. Von einem Anbieter zum nächsten zu wechseln ist indes nicht jedermanns Sache, darum ist eine große Spieleauswahl so wichtig, wenn es darum geht, die beste Plattform unter den Besten zu sein.

Derzeit halten wir uns nicht mehr mit ein paar Hundert Spielvarianten auf, sondern die Anzahl der Spiele geht meistens weit in die Tausende. Sogar relativ neue Anbieter warten bereits mit 2.500 + oder sogar 4.000 + Spielen auf. Meistens sind die üblichen Tischspiele wie Blackjack, Poker und Baccarat mit dabei, ebenso wie eine gigantische Zahl von digitalen Automaten. So macht Game-Hopping richtig Spaß! Es empfiehlt sich, bereits vor der ersten Anmeldung nach dem Portfolio des jeweiligen Anbieters Ausschau zu halten und vor allem zu prüfen, ob die eigenen Lieblingsspiele mit dabei sind sowie mindestens ein paar interessante Zusatzoptionen.

Photo by ThorstenF (Author), Pixabay Licence (Licence)

Mein Casino – meine Sprache: Nicht überall wird Deutsch gesprochen!

Einige Online-Casinos beschränken sich auf sehr wenige Sprachen, vielleicht, weil sie noch ganz am Anfang stehen und noch nicht alle nötigen Übersetzungen erledigt haben. Für ihre Kunden ist es jedoch wichtig, in einer Sprache bedient zu werden, die sie von Grund auf ohne Unsicherheiten verstehen. Sonst könnte es passieren, dass bestimmte Spielregeln nicht ganz klar sind und dass Missverständnisse entstehen, die richtig ärgerlich werden können. Es geht immerhin nicht nur um das pure Vergnügen, sondern auch um Geld! Und da hört bekanntlich der Spaß auf. Wer richtig gut Englisch beherrscht, der kann sich natürlich auch nach Herzenslust in einem englischsprachigen Casino austoben. Für alle anderen deutschsprachigen User ist es allerdings besser, sich eine Spielbank zu suchen, die in deutscher Sprache verfügbar ist. Spielbanken, die schon länger auf dem Markt sind und in den obersten Erfolgsrängen rangieren, sind ohnehin sehr bemüht, eine möglichst große Sprachvielfalt zu präsentieren.

Heute unverzichtbar: Eine intuitiv bedienbare mobile App

Ein Merkmal vereint alle Online-Casinos, die auch nur ein kleines Stück vom Erfolgskuchen anknabbern dürfen: Sie bieten ihren Nutzern eine mobile App, die sich intuitiv und damit sehr leicht bedienen lässt. Niemand will mehr mit seinem Spielehobby an einem behäbigen PC gebunden sein, eingepfercht in Wohnzimmer oder Büro. Unterwegs in allen Lebenslagen zu spielen und Spiele-Infos abzurufen, ist mehr als nur ein Trend, sondern längst zur Notwendigkeit geworden.