0

Die allerwichtigste Information gleich zu Beginn, die in der Season erstellen Charaktere sind vorerst von den anderen abgeschottet und haben eine eigene Vorratskiste. Ihr beginnt das Spiel bei null, auch der Handwerker und der Juwelier müssen neu ausgebaut werden. Das gute daran ist nachdem die Season beendet wurde, wird euer Charakter ein normal spielbarer Held so wie alle anderen. Egal ob Hardcore oder normal, auch seine Kiste wird nach dem Seasonabschluss in eure normale Vorratskiste übertragen, das alles passiert via In-Game-Email.

So ist die Season der ultimative Anstoß alle Diablo 3 Charaktere auf Level 70 zu bringen. Auch die Paragonlevel sowie das Gold werden am Seasonende zu euren normalen Charakteren dazugerechnet. Die erspielte Erfahrung bis Stufe 70 wird allerdings nicht in euer Konto einfließen nur die EP (Erfahrungspunkte) von den Paragonleveln.

Was bringt mir das sonst noch?

In jeder Diablo 3 Season könnt ihr einzigartige legendäre Gegenstände erspielen diese werden dann auch für alle Charaktere übernommen, hierbei ist es egal ob ihr sie selbst ausgerüstet habt oder ob sie in eurer Schatzkiste liegen.

Sobald die Season geschlossen wurde müsst ihr selbst dafür sorgen das euer Zeug in die Schatzkiste wandert. Das geht total einfach. Ihr wählt euren Seasoncharakter aus und öffnet (nach dem Abschluss der Season) ein Spiel. In der Linken unteren Ecke befindet sich das Mailzeichen, ihr klickt darauf und könnt nun auswählen was ihr alles übernehmen möchtet oder sofort gelöscht werden soll. Tipp: Nehmt alles, den ihr könnt es ja verkaufen oder zerlegen – Wir haben schließlich nichts zu verschenken in Diablo 3.

Den Goldtransfer haben wir bereits erwähnt aber was passiert mit den Blutsplittern? Genau das gleiche. Sie werden einfach übertragen, ihr müsst sie also nicht verpulvern sondern könnt sie mitnehmen.

Beim Handwerker sowie dem Juwelier gilt, falls ihr den innerhalb der Season höher ausbaut als bisher wird diese Stufe übernommen. Wir gehen ganz frech davon aus, das jeder Diablo 3 Zocker beide auf der Höchststufe besitzt. Was viel interessanter ist – was passiert mit den legendären Rezepten die ihr findet? Falls ihr sie noch nicht besitzt werden diese auch am Ende der Season übernommen.

Zum Abschluss behandeln wir noch die Transmog-Vorlagen. Das sind die Freunde mit denen ihr die Optik von eurer Ausrüstung ändern könnt. So wie sonst auch alles werden diese mit dem Abschluss der Diablo 3 Season übertragen.

Ihr wisst jetzt alles wissenswerte und könnt euch nun nach Sankturio in die Schlach wagen.

 

About author

mEssE

Mitglied der Chefredaktion, Ansprechpartner Leseranfragen

Loading...