0

Schon bevor The Walking Dead in die letzte Staffel ging, wurde eine Fortsetzung des Zombie-Phänomens angekündigt. Neben einem Spin-Off unter dem Namen Isle oft he Dead mit den Figuren Negan und Magie, meinen wir die angekündigte Geschichte Daryl & Carol mit den gleichnamigen Charakteren aus der Ursprungsserie. Nun wurde aber leider bekannt gegeben, dass das Spin-Off ohne Carol (gespielt von Melissa McBride) auskommen muss. Damit bleibt es unwahrscheinlich, dass die Serie bei dem zuvor gewählten Namen bleiben wird.

Grund hierfür scheint keine „kreative Differenz“ oder eine andere bekannte Unstimmigkeit zu sein. Melissa McBride kann aus logistischen Gründen derzeit nicht nach Europa ziehen, wo die Serie gedreht werden soll. Damit ist es zwar nicht unwahrscheinlich, dass zu einem späteren Zeitpunkt dazu stoßen könnte, jedoch bleib Carol dem The Walking Dead Universum damit für eine Weile fern. Nach dem enttäuschenden Spin-Off The Walking Dead: World Beyond hoffen wir, dass die neuen Spin-Off eher die Qualität eines Fear The Walking Dead gleichen oder neue Ansätze bieten, welche die Mutterserie schmerzlichst vermissen ließ. Wir blicken aber dennoch positiv in die Zukunft und sind gespannt auf den finalen Teil, der letzten Staffel von The Walking Dead. Weitere Informationen zu den Spin-Offs und dem Universum selbst, schaut doch einfach immer mal wieder bei uns auf der Homepage vorbei. Wir versuchen, euch mithilfe aktueller Informationen auf dem Laufenden zu halten.

Hier gibt es den Trailer des derzeitig abrufbaren Teils der letzten Staffel:

Quelle: IGN Deutschland

About author

Robin S.

Robin ist zwar mit Nintendo aufgewachsen, ist aber Zuhause auf der PlayStation und spielt, was ihm vor die Füße kommt. Auch sammelt er gerne physische Spiele und ist begeistert von wunderschönen Steelbooks.

Loading...