Com2uS kündigt Summoners War: Lost Centuria erstmals offiziell an

0

Der koreanische Publisher Com2uS kündigt heute erstmals offiziell Summoners War: Lost Centuria an. Der neueste Vertreter des Summoners War-Universums wird ab dem kommenden Jahr kostenlos spielbar sein und bereits demnächst für Android-User in die Open-Beta-Phase starten. Passend dazu öffnet Com2uS die Tore zur offiziellen Open-Beta-Website mit allen weiteren Informationen.

Zu diesem Anlass veröffentlicht Com2uS außerdem einen Cinematic-Trailer. Bekannte Summoners War-Charaktere, wie Lushen, werden zudem auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Summoners War: Lost Centuria neu vorgestellt.

Summoners War: Lost Centuria zeichnet sich durch dynamische Kämpfe aus, in denen die Spieler*innen durch Gegenangriffe und Zaubersprüche das Blatt bis zur letzten Sekunde zu ihren Gunsten wenden können. Wie auch in Summoners War: Sky Arena und dem ebenfalls noch in Entwicklung befindlichen Neuzugang Summoners War: Chronicles steht das Beschwören und Weiterentwickeln von Monstern im Fokus des Mobile-Strategie-Battle-Spiels. Anders als in Sky Arena finden in Lost Centuria sämtliche Kämpfe in Echtzeit statt.