Castlevania Requiem bekommt eine physische Version auf der PlayStation 4

0

Der Herr der Dämonenburg, der Gott der Bosheit, Graf Dracula ist zurück! Castlevania Requiem ist eine Sammlung alter Klassiker. Die Collection enthält die Spiele Castlevania Rondo of Blood, sowie Castlevania Symphony of the Night. Beides Spiele, die vielen bekannt sein sollten und auch in der Spielebibliothek von Spieler:innen ein Muss sind. Nun kommen auch Fans von physischen Versionen in den Genuss der Sammlung, da Limited Run Games die Collection auf der PlayStation 4 anbietet. Wie immer gibt es das Ganze nur über eine 6 Wochen offene Vorbestellung, in welcher Interessenten unbedingt zuschlagen sollten. Diese Vorbestellungsphase beginnt am 14. Januar 2022, wobei ihr die Wahl zwischen einer Standard, Classic oder Ultimate Edition habt.

Hier kommt ihr zum Spiel auf Limited Run Games!

Die Classic Edition enthält:

  • Physische Kopie von Castlevania Requiem für PS4
  • Castlevania Requiem Soundtrack-Auswahl
  • Castlevania Requiem-Poster im Format 18″ x 24″ (umkehrbar)
  • Box im Retro-Stil mit Kunstwerken des legendären Konami-Box-Künstlers Tom duBois

Die Ultimate Edition enthält:

  • Physisches Spiel Castlevania Requiem für die PlayStation 4
  • Premium-Außenbox mit wunderschönem Kunstwerk von Ayami Kojima
  • Save Point Coffin Box – eine luxuriöse, zweiteilige Box mit Folienprägung und einer abnehmbaren Textbox, die den kultigen Save Point aus Symphony of the Night nachbildet
  • Hält alle CE-Inhalte sicher fest und lässt sich gut präsentieren!
    Zusätzliches doppelseitiges Castlevania Requiem-Coverblatt mit dem Original-Cover von Symphony of the Night auf der einen Seite und dem Original-Cover von Rondo of Blood auf der anderen Seite!
  • Physische Castlevania Requiem Soundtrack-Auswahl-CD
  • Umkehrbares 18 „x 24“ Poster
  • Klassische Retro-Konami-Silberbox mit Kunstwerken des legendären Konami-Box-Künstlers Tom duBois
  • Offizielles Castlevania Requiem SteelBook im Format einer G2 Blu-ray
  • Vampir-Killer-Ketten-Pin
  • 5 Zoll Alucards Schwert und Schild Repliken
  • Individuell nummeriertes Echtheitszertifikat

Über Castlevania Rondo of Blood:

In den alten Tagen lebten die Menschen in Frieden und Wohlstand. Die Angst vor Unruhen gehörte nicht zu ihren Gedanken… Aber unter der Fassade der Ruhe lauert immer das Böse. Das Böse, das den Wohlstand verschmäht und den Frieden verachtet.

Sie versammelten sich, um die Mächte der Finsternis zu beschwören und die Dekadenz der Welt zu beseitigen. Und mit lächelnden Gesichtern erwarteten sie ängstlich die Ankunft ihrer Ära.

Hundert Jahre waren vergangen, und er war wiederauferstanden. Er konnte sich nach Belieben in eine Fledermaus, einen Wolf oder einen Nebel verwandeln und lebte in der Nacht. Er trank das Blut junger Jungfrauen und lebte ein ewiges Leben. Graf Dracula, der Herr von Castlevania, der Gott des Bösen, wurde wiedergeboren.

Über Castlevania Symphony of the Night:

Es war Richter Belmont, der legendäre Vampirjäger, dem es gelang, die Bedrohung durch Graf Dracula, den Herrn der Vampire, der von dem dunklen Priester Shaft im Rondo of Blood aus dem Grab zurückgeholt worden war, endgültig zu beenden. Doch eines Nachts, 4 Jahre später, verschwand Richter im Schein des Vollmonds auf mysteriöse Weise.

Ohne zu wissen, wo sie mit ihrer Suche beginnen sollte, machte sich Maria Renard auf die Suche nach ihm. In diesem Moment griff das Schicksal ein. Castlevania, das Schloss von Dracula, von dem es heißt, dass es einmal in jedem Jahrhundert erscheint, tauchte plötzlich aus dem Nebel auf, als wolle es ihr den Weg weisen.

Währenddessen kämpften mächtige Kräfte um die Seele eines Mannes namens Alucard. Derselbe Alucard, der sich mit Trevor Belmont zusammengetan hatte, um seinen unsterblichen Vater, Graf Vlad Tepes Dracula, zu bekämpfen. Um die Welt von seiner eigenen verfluchten Blutlinie zu befreien, hatte Alucard seine vampirischen Kräfte unterdrückt und sich in einen vermeintlich ewigen Schlaf begeben. Doch nun ist er erwacht und weiß um das Böse, das in seiner Heimat wieder am Werk ist.

Es ist wieder an der Zeit, dass die Mächte des Guten und des Bösen ihren alten Kampf aufnehmen. Draculas Schloss winkt dir…

Über Limited Run Games:

Limited Run Games ist ein Herausgeber von limitierten, physischen Spielen für eine Reihe von Systemen – darunter Nintendo Switch, PS4, Vita, PSVR, PC und Retro-Konsolen. Sie konzentrieren sich darauf, ausschließlich digitale Spiele auf ein physisches Medium zu bringen, aber sie erstellen auch definitive Editionen von Spielen, die ihr kennt und liebt. Und ja, ihr kennst sie wahrscheinlich von Night Trap, Celeste oder Streets of Rage 4.

Gegründet von Josh Fairhurst und Douglas Bogart im Jahr 2015 als Publishing-Ableger der Mighty Rabbit Studios, hat der Publisher mittlerweile über 300 Spiele veröffentlicht. Sie haben Preise für maßgeschneiderte Collector’s Editions gewonnen, physische Veröffentlichungen für Spiele geschaffen, die es sonst nicht gegeben hätte, und viele tolle Goodies für die Regale von Videospielfans aller Art hergestellt!

Hinterlasse einen Kommentar