Casino x Deutschland — Black Jack spielen lernen

0

Ratgeber zum Thema Bonus bei virtuellen Spielautomaten im Internet

Mit der großen Zahl an Kasinos im Internet, die aufgrund der recht einfachen Realisierung und der großen Reichweite von Kasinos im Internet entstanden sind, gibt es auch viel Bonusangebote, wie zum Beispiel den Casino X Bonus. So ein Bonus wird meist für Spielautomaten angeboten und erscheint oft recht verlockend. Allerdings sollte man sich mit dem Bonus und allen AGBs die mit ihm verbunden sind gut auskennen, damit man keine Fehler macht und unnötig Geld verliert.

Die drei Arten von Bonus

Ein Kasino, wie zum Beispiel Casino x Deutschland, bietet drei Arten von Boni an:

  • Boni auf Einzahlungen, die zu der von Ihnen getätigten Einzahlung einen weiteren Betrag auf ein Bonuskonto zahlen und so mehr Spielgeld verfügbar machen.
  • Freispiele, die zum Spiel an bestimmten Spielautomaten oder auch auf Sportwetten berechtigen kommen entweder mit einem Willkommensbonus oder Sie werden bei bestimmten Aktionen an die Spieler verteilt
  • Freiguthaben ist ähnlich wie die Freispiele unabhängig von der Höhe der Einzahlung, die Sie tätigen und hängt eher davon ab was in der bestimmten Aktion festgelegt wurde

Was muss man beim Spiel mit Boni beachten

Wer im Casino x Deutschland spielt und einen Bonus benutzen will, der sollte sich wie auch bei allen anderen Kasinos gut informieren welche Bonusbedingungen mit einem Bonus verbunden sind. Ein wichtiger Bestandteil eines Bonus ist der Mindestumsatz. Ein Bonusguthaben oder Gewinne aus dem Spiel mit Freiguthaben oder Freispielen können nicht wie gewöhnliches Spielguthaben vom Spielerkonto abgehoben werden, bevor nicht die Bonusbedingungen erfüllt wurden.

Die wichtigste Bonusbedingung ist der Mindestumsatz. In der Regel ist das etwa das 45-fache des Bonusguthabens. Das heißt bei einem Bonus von 10 Euro müssen Sie beim Spiel in einem Kasino wie dem Casino x Deutschland 450 Euro an Spielautomaten oder beim Roulette umsetzen.

Dabei sollten Sie beachten, dass nicht alle Umsätze aus Spielen in einem Kasino voll auf den Umsatz für Ihr Bonusguthaben angerechnet werden. Stattdessen zählen oft nur die Umsätze aus Slotspielen voll, Umsätze aus Spielen wie Blackjack oder Roulette werden oft nur zu 10 % oder gar nicht angerechnet. Lesen Sie sorgfältig die Bestimmungen zu dem Bonus durch, den Sie benutzen, denn die AGBs können von Bonusaktion zu Bonusaktion unterschiedlich sein.

Die häufigste Falle

Auch wenn der Mindestumsatz für den Bonus in der vorgegebenen Zeit erfüllt wurde, kann es passieren, dass Sie bei der Auszahlung Ihres Bonusguthabens eine böse Überraschung erleben. Das liegt daran, dass es oft einen Höchsteinsatz und einen Mindestumsatz für die Spiele gibt. Bei einem zu hohen Einsatz gibt es keine Warnung und schnell hat man gegen die AGBs verstoßen.

 

Bildquelle:pixabay.de