0

Bethesda hat heute eine wirklich überraschende Ankündigung für alle Fans des Publishers bzw. Spieleentwicklers parat. Sie haben nämlich durchsickern lassen, dass noch in diesem Jahr ein bislang unbekannter Titel auf den Markt kommen wird. Das kommt wirklich ziemlich unvorhergesehen, da Bethesda auf ihrer diesjährigen E3-Bühne eigentlich das komplette Line-Up für 2017 vorgestellt hat. Diese neuen und definitiv interessanten Neuigkeiten kommen direkt von der PAX West, wo Pete Hines, der Vice President of Marketing bei Bethesda, in einem Interview über das kommende Projekt, an dem momentan noch gearbeitet wird, sprach.

Was könnte es werden?

Im Interview, das ihr euch über diesen Zeilen anschauen könnt, betont Hines aber das er keine weiteren Informationen zum Spiel preisgeben darf und auch werde. Immerhin sei es bis zum Ende des Jahres gar nicht mehr allzu lange hin. Insgesamt sind es nur noch grob 3 Monate, also dürfte eine Ankündigung nicht lange auf sich warten lassen.

Allgemein vermuten wir allerdings, dass es sich eher um ein kleineres Spiel handeln wird. Bethesda veröffentlicht dieses Jahr nämlich schon diverse große Titel. Darunter unter anderem The Evil Within 2, Wolfenstein 2: The New Colossus, Doom VFR, Dishonored 2: Der Tod des Outsiders, Fallout 4 VR und auch Skyrim für die Nintendo Switch. Die Damen und Herren dürften also mehr als nur alle Hände voll zu tun haben. Wir persönlich denken deshalb, dass es sich um ein Mobile-Game á la Fallout Shelter handeln könnte. Vielleicht wird’s ja ein kleiner Ableger zu einem der großen Titel wie Wolfenstein oder The Evil Within, die ja bald erscheinen.

Wir lassen uns überraschen und würden uns auch über ein kleines Mobile-Game mit der Qualität von Fallout Shelter freuen. Wie sieht’s bei euch aus?

About author

Markus

Chefredakteur, Inhaber MB Verlag, erster Ansprechpartner und Gründer von Games-Mag

Loading...