Battlefield V – Erstes Update verschoben

0

Der Erste kostenlose DLC für Battlefield im Rahmen des Live Services „Tides of War“ wurde eigentlich für den 4. Dezember angekündigt, doch im dafür angelegten Livestream musste Entwicklerteam DICE zurückrudern und den Release nach hinten verschieben.

https://cdn.discordapp.com/attachments/448897317383307274/519261434278838302/unknown.png

Passend zum verschobenen Release wurde nun auch der erste DLC „Overture“ für Battlefield V verschoben. Für den Release war der 4.Dezember angesetzt, jedoch hat Entwickler DICE anscheinend Schwierigkeiten mit Serverstabilität und Perfomance. Aus diesen Gründen kündigten die Entwickler in einem Livestream an, dass so bald wie möglich ein Update zum Release kommen soll und das ganze Team daran arbeitet, den Content so schnell wie möglich zu veröffentlichen, aber man wolle keine halbfertigen Sachen an die Spieler geben, deshalb habe man sich gegen einen frühzeitigen Release entschieden.

 

Was kommt?

Mit dem kommenden ersten Live Service Release kündigt DICE einige Neuerungen an. Neben Balancing von Waffen, Fahrzeugen und anderen kleineren Bugs, ist der neue Übungsplatz (Practice Range), die vierte Kriegsgeschichte „Der letzte Tiger“ und eine neue Multiplayer Karte, sowie Fahrzeugskins die Highlights des Overture Updates.

Auf dem neuen Übungsplatz können sowohl alle Waffen als auch Fahrzeuge getestet und gemeistert werden. Mit bis zu vier Spielern kann diese Karte betreten werden und wenn man es dann noch ein wenig spannender machen will, dann stellt man einfach den Teamschaden an und ärgert seine Freunde ein wenig.

Bildergebnis für practice range bf v

Auch neu ist die kommende vierte Kriegsgeschichte „Der letzte Tiger“, welche den Panzerkommandanten Peter Müller und seine Tigermannschaft in den Mittelpunkt stellt. Sie fahren den letzten stehenden Panzer einer Offensive in Amsterdam und müssen sich den anrückenden Amerikanern in den Weg stellen, wobei Sie im Verlaufe die Ideologie und Überzeugung mit der Sie sich in den Krieg begeben haben, anzweifeln.

Passend zum Panzerfahren wird die neue Multiplayerkarte „Panzersturm“ den Fokus auf Panzerkämpfe legen. Mit 6 Panzern pro Team wird auf einer recht offenen Karte gekämpft. Vermehrt werden hier wohl auch Infanterie mit Panzerfäusten oder Panzerminen auf einen lauern.

Bildergebnis für Panzerstorm BF V

Das letzte große Hightlight des ersten Updates werden die Fahrzeugskins sein, die sowohl für Flugzeuge und auch Panzer erscheinen werden. Weiterhin wird es einen besonderen Skin für den Tiger Panzer geben, den man bei erfolgreichen Abschließen der Kriegsgeschichte und deren Aufgaben erhält.

https://media.discordapp.net/attachments/451791186642993152/519273782255288361/unknown.png?width=1360&height=684

Wöchentliche Missionen

Ebenfalls neu dabei sind die wöchentlichen Missionen bei denen Spieler Embleme, Hundemarken und auch Waffen freischalten können. Diese Missionen werden jede Woche bis Anfang Januar wechseln. Sollte man zu gegebener Zeit nicht spielen können, wird es an einem späteren Zeitpunkt die Möglichkeit geben, die Missionen nachzuholen.

https://cdn.discordapp.com/attachments/448897317383307274/519261417610674177/unknown.png

Sobald das Overture für den Release angekündigt wird, werden wir euch darüber informieren!