Assassin’s Creed Odyssey: Trailer zeigt neue Inhalte für den Januar

0

Ubisoft veröffentlichte gestern einen Trailer, welcher sich mit den im Januar erscheinenden Updates für Assassin’s Creed Odyssey beschäftigt.

Hier einmal die Übersicht über die kommenden Inhalte:

Schattenerbe, die zweite Episode des DLC Das Vermächtnis der ersten Klinge.
Die Episode führt den Spieler in das Umland der Hafenstadt in Achaia, wo er eine vom Orden der Ältesten initiierte Blockade untersuchen muss. Um Zugang zur zweiten Episode zu erhalten, müssen die Spieler die erste Episode Gejagt beendet haben, die Naxos Quest-Reihe in Kapitel 7 der Hauptgeschichte abgeschlossen und die Charakterstufe 28 oder höher erreicht haben

– Die vierte und fünfte Episode der vergessenen Geschichten Griechenlands.
Diese tragen den Namen Die Töchter von Lilaia und Das Vermächtnis der Poetin. Der Spieler muss mindestens das 5. Kapitel der Hauptgeschichte beendet haben, um diese spielen zu können.

Der Zyklop Arges.
Von ihm können Spieler eine legendäre Waffe erhalten, und zwar den Hammer von Hephaistos. Zu finden ist er im Krater des Arges. Empfohlen ab Level 50.

– Neue Items:
Das Dionysos-Paket: Beinhaltet ein Reittier, einen legendären Dolch und ein Ausstattungspaket. Erhältlich zeitgleich im Store und bei Oikos dem Olympioniken.

Außerdem das Athener Charakter und Schiffspaket. Dieses erscheint im Laufe des Januars.

– Funktionen:
Neue Skalierungsoptionen. Spieler können nun im Optionsmenü feiner einstellen, wie weit sich die Gegner dem Level des Spielers anpassen. Im Alptraummodus wird diese Funktion nicht verfügbar sein.

2 neue Ränge werden der Söldnerliste hinzugefügt

Hephaistos‘ Werkstatt. Ein neuer Händler, zu finden in der Myson Höhle in der Region Malis