Apex Legends – Respawn teasert neues Battle Royal

0

Das Titanfall-Studio Respawn wird am Montag den 04. Februar sein neues Battleroyale Spiel vorstellen. Allen Gerüchten nach soll der Titel im Titanfall Unisversum spielen. Die Bestätigung kam in der Nacht vom 03. auf den 04. Februar vom Respawn Entertainment CEO Vince Zampella und vielen weiteren Content Creator.


Weitere Gerüchte, die über das Wochenende über immer wieder auftauchten, ließen verlauten, dass Apex Legends ein Free-to-Play Battle Royale sein wird, welcher mit 60 Spielern in einer Runde veröffentlicht werden soll.

Titans sollen jedoch keine Rolle mehr in Apex Legends spielen, sondern Charaktere mit einzigartigen Skills und Fertigkeiten sollen das Schlachtfeld betreten. Vergleichbar ist dies mit Helden aus Overwatch oder Operatoren aus Rainbow Six Siege.

Wie Rod Breslau und auch Kotaku berichteten, soll das Spiel bereits am 4. Februar vorgestellt und eventuell auch released werden. Dabei soll das Gameplay ein Mix aus Titanfall, Overwatch und
Call Of Duty:Black Ops 4 sein.

Das Spiel soll ebenfalls mit Mikrotransaktionen ausgestattet sein, die Skins beinhalten um den Charakter und Waffen einen anderen Look zu verschaffen.

Ein Reveal-Stream ist für den 4. Februar 17:00 Uhr deutscher Zeit angesetzt, bei dem alle Infos zum Release und Spiel folgen werden:

Live-Video von playapex auf www.twitch.tv ansehen