Amazon und Co. warten auf die zweite Playstation 5 Charge

0

Tja das war ein herrlicher Schuss in den Ofen. Sony zeigt gestern Abend endlich die Preise und ein Release-Datum der Playstation 5 und am Ende sind trotzdem (fast) alle stinksauer. Grund ist das Vorbestellungschaos. So kündigte man nebenbei auf Twitter an das die PS5 bereits ab Donnerstag vorbestellbar wäre und nur wenige Minuten danach hauen Media Markt, Saturn, Otto und Amazon die ersten Geräte raus. Und nach ca. einer halben Stunde war der ganze Spuk auch schon vorbei. Das Problem: Die meisten lagen zu diesem Zeitpunkt schon im Bett oder haben einfach nicht mehr in den Online-Shop geschaut. Sie gingen davon aus das es am Donnerstag morgen los geht – bei Amazon war es immerhin schon Donnerstag (ca.0:45 Uhr).

Nun warten natürlich alle auf eine weitere Charge an Vorbestellungsmöglichkeiten und auch wir haben in die Röhre geguckt. Wie mehrere Medien berichten soll es immer wieder mal möglich sein bei den vier großen Händlern Media Markt, Saturn, Amazon oder Otto eine Konsole zu ergattern. Aber da geht es eher nach dem Glücks bzw. Zufallsprinzip.

Wir haben für euch die passenden Links die ihr vielleicht immer wieder mal ausprobieren solltet – vielleicht habt ihr ja auch mal Glück

Playstation 5 & Zubehör bei Amazon bestellen

Playstation 5 & Zubehör bei MediaMarkt bestellen

Playstation 5 & Zubehör bei Saturn bestellen

Playstation 5 & Zubehör bei Otto bestellen0

GameStop wirbt übrigens damit das man bei ihnen im Shop einfach vorbeikommen und eine Playstation 5 vorbestellen kann. Es ist zwar online nicht mehr möglich, aber sie versprechen das jeder der im Laden kommt auch seine Playstation 5 bekommt.

WOW.. ihr wart ziemlich schnell mit den Vorbestellungen..

So schnell, dass online auch schon wieder alle weg sind!…

Gepostet von GameStop Zing am Donnerstag, 17. September 2020